Raiders und Rangers auch im zweiten Spiel siegreich

Im Spitzenspiel der Runde begegneten sich vor 4.500 ZuseherInnen am Tivoli Meister und Vize-Meister der Saison 2018. Damals im Austrian Bowl XXXIV und heute blieben die Swarco Raiders Tirol siegreich, wenngleich das Spiel heute deutlicher als noch letztes Jahr ausfiel. Bis zur Halbzeit schafften es die Gäste aus Wien noch das Spiel eng zu halten, doch im dritten Quarter setzten sich die Swarco Raiders Tirol endgültig ab, nachdem man von Beginn an stets in Führung ging. Vor allem in der Offensive entzündeten die Tiroler ein Feuerwerk, doch auch die Defense hielt dem Druck der Dacia Vikings großteils stand, die selbst vor allem in der Defense viele Ausfälle von Leistungsträgern kompensieren mussten. Offensiv wirkten bei den Gästen vor allem weite und sehr präzise Pässe von QB Henrik, während QB Shelton bei den Raiders sowohl läuferisch als auch mit seine Pässen punktete.

Nach dem Auftaktsieg in Traun in Week 1 konnten sich die SonicWall Rangers heute gegen die Projekt Spielberg Graz Giants in Mödling den zweiten Saisonsieg sichern. Nach dem ersten Quarter waren die Hausherren bereits mit 21:0 in Führung, was sich schlussendlich allerdings doch nicht als gemütliches Polster herausstellte. Im zweiten Quarter kamen die Gäste aus Graz langsam in die Gänge und scorten erstmals voll. Das war der Beginn der Aufholjagd, der die Projekt Spielberg Graz Giants am Ende noch auf einen Touchdown heran brachte. Für einen zählbaren Erfolg war schlussendlich der verspätete Start aber wohl das Zünglein an der Waage. Mödling aktuell also mit zwei Siegen aus zwei Spielen. Graz bleibt weiterhin noch ohne Sieg.

Prag besiegt Amstetten

Die AFL-Neulinge aus Amstetten mussten auch im zweiten Spiel der laufenden Saison Lehrgeld bezahlen. Von Beginn an zeigten die Black Panthers aus Prag, wer der Herr im Haus ist und scorten bereits im ersten Viertel 29 Punkte. In ähnlichem Tempo ging es im zweiten Viertel weiter, ehe man ab der Halbzeitpause einen Gang zurückschaltete. Erfreulich für Amstetten: Auch im zweiten AFL-Spiel der Vereinsgeschichte gelang ein Touchdown.

Nach einem knappen Auswärtssieg in Graz in Week 1 durften die Danube Dragons auch  gegen die Steelsharks Traun jubeln. Mit einem 45:28-Sieg bei der Premiere in der neuen Heimstätte in Donaufeld bleiben die Wiener auch nach Week 2 auf der Siegerstraße. Für die Steelsharks Traun setzte es die zweite Niederlage im zweiten Spiel, wobei man auch heute lange Zeit mit dem Gegner mithalten konnte.

AFL Woche 2

Prague Black Panthers vs. Amstetten Thunder 51:6
(29:0/14:0/6:0/2:6) Spielstatistiken
SA 30. März 15:00 Uhr, Stadion Prosek Prag

Mödling Rangers vs. Graz Giants 45:39
(21:0/10:7/14:8/0:24) Spielstatistiken
SA 30. März 15:00 Uhr, Stadion Mödling

Raiders Tirol vs. Vienna Vikings 48:28
(14:17/17:14/14:0/3:7) Spielstatistiken
SA 30. März 16:00 Uhr, Tivoli Stadion Innsbruck

Danube Dragons vs. Steelsharks Traun 45:28
(10:7/7:0/7:7/21:14) Spielstatistiken
SO 31. März 15:00 Uhr, Stadion SR Donaufeld Wien

AFL Division 1 Woche 1 Nachtrag

Bratislava Monarchs vs. St. Pölten Invaders 54:0
(28:0/9:0/7:0/10:0)
SO 31. März 14:00 Uhr, Račianska Bratislava

AFL Division 2 Woche 2

Maribor Generals vs. Salzburg Ducks 14:35
(0:7/14:7/0:14/0:7)
SA 30. März 2019 15:00 Uhr, Športni park Tabor Maribor

Pannonia Eagles vs. Mödling Rangers2 38:14
(0:0/7:0/16:0/15:14)
SA 30. März 2019 16:00 Uhr, Franz Kovacsich Platz Baumgarten

Vienna Knights2 vs. Vienna Warlords 12:15
(6:0/6:8/0:7/0:0)
SO 31. März 2019 15:00 Uhr, Ravelinstrasse Wien

Domzale Tigers vs. Graz Giants2 24:0
(6:0/12:0/6:0/0:0)
SO 31. März 2019 15:00 Uhr, Domzale Sports Park

AFL Division 3 Woche 2

Upper Styrian Rhinos vs. Weinviertel Spartans 33:23
(13:0/0:7/6:9/14:7)
SA 30. März 2019 14:00 Uhr, Sportplatz Oberaich Bruck/Mur

Gmunden Rams vs. Carinthian Eagles 7:21
(7:0/0:6/0:8/0:7)
SA 30. März 2019 15:00 Uhr, SEP arena Gmunden

Wörgl Warriors vs. Schwaz Hammers 7:21
(7:0/0:0/0:7/0:14)
SO 31. März 2019 14:00 Uhr, Salvenarena Söll

Asperhofen Blue Hawks vs. Fehérvár Enthroners 7:33
(7:10/0:14/0:9/0:0)
SO 31. März 2019 15:00 Uhr, Sportplatz Atzenbrugg

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
RedaktionErichGast Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gast
Gast
Gast

Warum sieht man hier nur die Ergebnisse der AFL, aber nicht die der unteren Divisionen

Erich
Gast
Erich

Was ist mit dem Nachtragsspiel Bratislava vs Invaders?? Fand ja auch heute um 14h statt!