Vergangenen Samstag fand die Verleihung der Warlords Awards für die Saison 2018 statt. Der Wiener Klub erreichte 2018 ungeschlagen das Finale der Division 2 und unterlag in der Iron Bowl XI Telfs mit 12:28.

Folgende Auszeichnungen wurden vergeben:

Fabian Raunig – MVP Defense
Manuel Dallinger – MVP Offense
Philipp Varga – MIP Defense
Marcel Mayerhofer – MIP Offense
Tobias Salcher – Rookie of the Year
Florian Keringer – Coach of the Year

Die Jr.Warlords / Tigers mit dem Award für „Successful Season 2018“

Die Cheerleader „Shooting Stars“ & „Red Fighters“ mit dem Award für „Outstanding Performance 2018“

MVP, MIP & Rookie Of The Year.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei