Damit wird der Passing Leader der abgelaufenen Saison (5.129 Yards) auch die kommenden drei Saisonen die Bälle bei den Steelers verteilen.

Pittsburgh verlor mit Wide Receiver Antonio Brown (zu den Oakland Raiders) und Runningback Le’Veon Bell (zu den New York Jets) zwei seiner Superstars. Umso wichtiger war es dem Traditionsklub mit dem dritten „B“ zu verlängern. Über die Höhe des Vertrags wurde bisher nichts verlautbart.

Zweifacher Super Bowl Champion

In seinen 15 NFL-Saisonen warf Roethlisberger für 56.194 Yards (64,4 % CMR) 363 Touchdowns bei 190 Interceptions. Er steht als Starter für die Steelers bei einer Bilanz von 144-69-1. Der sechsfache Pro Bowler spielt seit der Saison 2004 für Pittsburgh. Big Ben stand drei Mal in der Super Bowl und holte zwei Mal den Titel in die Stahlstadt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei