Es gibt solche und solche Tage und es gibt Tage, da wäre man besser erst gar nicht in den Bus gestiegen. Die Amstetten Thunder fuhren zu den Budapest Hurricanes und bevor sie sich orientieren konnten, hatten sie sechs Touchdowns im ersten Viertel kassiert. Dass sie selbst auch noch einen (siebenten) Touchdown in diesem legendären ersten Quarter machten, spricht ebenso für langzeitarbeistlose Punter, wie der restliche Spielverlauf. Man ließ es dann zwar etwas ruhiger angehen, aber in Summe kamen 109 Punkte (!) aufs Scoreboard, 79 für die Hausherren und immerhin auch 30 für die Gäste aus der Ferne, die ihre Defense irgendwo bei der Anreise auf einer Raststätte zurückgelassen haben müssen.
Die zweite schlechte Nachricht wird die Niederösterreicher wohl erst bei der Rückreise erreicht haben. Im Tiroler Derby gab es mit den Alpin Hammers Schwaz einen klaren 21:0-Sieger, womit Amstetten, Schwaz und St. Pölten einen 2-3 Record ausweisen. Das Punkteverhältnis wird schlagend und da haben die Silberstädter (-3 und Platz 4) die Nase vor den Invaders (-15) und Thunder (-49), was beide Teams aus Niederösterreich in der kommenden Spielwoche unter Zugzwang bringt.
Gleichzeitig stehen die Cineplexx Blue Devils und Budapest Hurricanes als Playoff Teilnehmer fest.
Die Thunder haben am kommenden Samstag mit den Red Lions Hall (2-2) ein Team zu Gast, welches ebenso gewinnen muss, ansonsten müsste ein Sieg im letzten Spiel (Nachtrag am 3. Juni) gegen die Blue Devils her. Bei eben diesen Blue Devils gastieren die Invaders am Pfingsmontag. Eine vierte Niederlage und die Chancen der Rotgoldenen auf eine Post Season hängen an einem seidenen Faden. Die Freude der Hammers könnten die Hurricanes aber am kommenden Sonntag trüben. So wie die Offense der Ungarn drauf ist, könnte aus dem Minus 3 der Hammers ganz rasch ein Minus 38 werden und dann wird der Taschenrechner an der Sideline ein ganz wichtiges Instrument.

Division 2

LIVE: Styrian Bears vs. Cineplexx Blue Devils 7:44
(0:14/7:9/0:7/0:14)
Samstag 19. Mai 2012, 15:00 Uhr, USZ Rosenhain Graz
LIVE: Red Lions Hall vs. Alpin Hammers Schwaz 0:21
(0:0/0:7/0:0/0:14)
Sonntag 20. Mai 2012, 15:00 Uhr, Haller Lend Hall i. Tirol

Budapest Hurricanes vs. Amstetten Thunder 79:30
(42:8/14:8/7:6/16:8)
Sonntag 20. Mai 2012, 15:00 Uhr, Nepliget Budapest

Rank

Win

Loss

%

P35+

P35-

Division 2

1

Cineplexx Blue Devils*

4

0

1.000

116

34

2

Budapest Hurricanes*

4

1

.800

165

48

3

Red Lions Hall

2

2

.500

42

76

4

Alpin Hammers Schwaz

2

3

.400

115

118

5

Generali Invaders

2

3

.400

61

76

6

Amstetten Thunder

2

3

.400

118

167

7

Styrian Bears

1

5

.166

76

119

*im Playoff

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei