Bratislava zeigte sich zuletzt mit deutlicher Tendenz nach oben, auch wenn die meisten Spiele nach wie vor verloren werden. Gegen Graz hielt man die Partie lange offen, Traun besiegte man im Rückspiel und am Sonntag in Wien hätte man die Danube Dragons schlagen müssen. Sechs Mal verließ man die Redzone der Gastgeber ohne Punkte – der Kicker ist verletzt. So ging man mit 100 Yards mehr Raumgewinn, mehr First Downs und deutlich mehr Ballbesitz trotzdem als Verlierer vom Feld.

Auf der anderen Seite die Slowenen mit einer bisher für sie enttäuschenden Saison. Zuletzt stark gestartet gegen die Rangers und die Giants, am Ende aber ebenso stark nachgelassen und verloren. Das Duell Slowenien gegen Slowakei in der AFL könnte spannender werden, als man das vor ein paar Wochen noch gedacht hat.

AFL
Ljubljana Silverhawks vs. Bratislava Monarchs

SA 12. Mai 2018 15:00 Uhr, Stadion Ivancna Gorica
Statistiken (tba)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei