Reanimation der USFL durch FOX

Noch bevor die aktuell pausierende XFL 2023 ihren Re-Start angehen will, wird 2022 die USFL reanimiert.

0
394

Die XFL hat auf Grund der nach wie vor unsicheren Corona Situation ihren Re-Launch unter neuer Schirmherrschaft vom Frühjahr 2022 auf das Frühjahr 2023 verschoben. Bevor es für sie weitergeht, bekommt sie nun aber Konkurrenz vor die Nase gesetzt.

Dwayne „The Rock“ Johnson kauft die XFL

FOX Network haucht der United States Football League (USFL) neues Leben ein. Das US Medienunternehmen, welches die Spiele auch übertragen wird, hat die Liga, die es Anfang der 80er Jahre bereits einmal gab, gekauft und  den Vorstand prominent besetzt.

Mit dabei ist der ehemalige Dallas Cowboys Spieler Daryl „Moose“ Johnston als Executive Vice President Of Football Operations. Der NFL-Kommentator des Senders mischte bereits der gescheiterten Alliance Of American Football (AAF) und auch bei der XFL von Vince McMahon mit. Der bekannteste Name im Board ist wohl der des ehemaligen NFL Schiedsrichterbosses Mike Pereira, seit einigen Jahren Regelexperte bei FOX.

Um Corona ein Schnippchen zu schlagen, sollen 8 Teams in der ersten Saison in einer Stadt zentriert ihre Spiele austragen, bevor man in der zweiten Saison in die jeweiligen Städte und Bundesstaaten umziehen will.

Bei den Teamnamen blieb man von denen aus dem ursprünglichen Gründungsjahr. Diese acht Franchises wurden gestern vorgestellt:

North Division Teams:

Michigan Panthers
New Jersey Generals
Philadelphia Stars
Pittsburgh Maulers

South Division Teams:

Birmingham Stallions
Houston Gamblers
New Orleans Breakers
Tampa Bay Bandits

Gespielt wird hin und retour in der eigenen Division und je ein Mal gegen eine Mannschaft aus der anderen Division. Macht also in Summe 10 Spiele im Grunddurchgang. Die Finalisten werden aus einem Halbfinal Playoff der beiden Divisionen – Erster gegen Zweiter – ermittelt. Im April soll es los gehen, das Finale ist für Juni angesetzt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments