Am fünften Tag ihres Besuchs beim ‚International Guest Coach Program‘ im Trainingscamp der Oakland Raiders genossen die beiden Tiroler Gäste als einzige Nicht-Spieler/Coaches des dreifachen Super Bowl Champions das Privileg, an einem Teammeeting teilzunehmen.

Auf diese Weise erhielten Krause und Balazinec beim Special Teams Meeting die Chance, sich Formationen, taktische Feinheiten und Videoanalysen des vorangegangenen Trainings anzuschauen, die für Außenstehende eigentlich tabu sind. Diese Ausnahmestellung unterstreicht einmal mehr, wie wichtig den Oakland Raiders die Marketingpartnerschaft mit den SWARCO Raiders ist.

Vorausgegangen war dem Meeting die bislang intensivste Trainingseinheit für die Gasttrainer. Denn erstmals durften sie nicht nur direkt am, sondern sogar auf dem Feld dem Training zuschauen. So half Balazinec bei der Durchführung des Kick- und Punttrainings und stand nur wenige Zentimeter entfernt, als Rekord-Kicker Sebastian Janikowski und der viermalige Pro Bowl Punter Shane Lechler übten.

Krause nutzte die neuen Freiheiten ebenfalls aus. Er folgte Defensive Backs Coach Lionel Washington und dessen Assistenten, dem ‚Hall of Famer‘ Willie Brown, aufs Feld und half bei den Übungen der Defensive Backs aus, stellte Fragen und witzelte mit den Spielern, wie zum Beispiel Superstar Nnamdi Asomugha.

Nach dem Ende des Trainings standen die internationalen Coaches beim ‚International Media Day‘ im Mittelpunkt. Krause und Balazinec waren dabei u.a. bei ‚Behind The Shield: Online‘ – der Webshow der Oakland Raiders – zu Gast. Die Folge geht in den kommenden Tagen online.

DAILY QUOTES:
Markus Krause: ‚Der heutige Tag war bislang das absolute Highlight. Wir waren wirklich hautnah dabei, nur wenige Zentimeter von den Spielern der Raiders entfernt. Ich habe beim Training ausgeholfen und mich mit den Spielern unterhalten können. Das Meeting war unglaublich.‘

Robert Balazinec: ‚Sebastian Janikowski ist ein unglaublicher Kicker. Der trifft Field Goals aus 50 Yards Entfernung ohne Anstrengung. Er hat einen interessanten Stil, den ich noch genauer beoachten will. Beim anschließenden Meeting wurden wir allen Spielern vorgestellt. Spätestens jetzt weiß jeder hier, wer den Eurobowl 2009 gewonnen hat.‘

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei