Beim alljährlichen Kräftemessen der besten Nachwuchstalente der Welt mit einer US Highschool-Auswahl, wird mit Rene Hörtnagl erneut auch ein Österreicher in der Weltauswahl stehen.
Aber nicht nur der 17-jährige Nachwuchs-Quarterback der Swarco wird am 31. Jänner im AT&T Stadion in Arlington beim Duell Team World vs. Team USA mit von der Partie sein, auch Raiders Nachwuchschef und Hörtnagls Head Coach bei der U17, Florian Grein, reist mit nach Texas. Er wird die Runningbacks der Weltauswahl betreuen.
"Das ist eine riesige Chance für René. Er ist eines unserer größten Talente und kann sich dort mit anderen Nachwuchsspielern messen und sein Können für amerikanische Scouts zeigen.", erklärte Grein.
Am 24. Jänner ist Abreise nach Texas. Dort wird zunächst vom 26. bis 30. Jänner täglich trainiert. Am 31. Jänner kommt es dann im AT&T Stadion zum großen Showdown gegen die US-Auswahl.
"In dem Stadion der Dallas Cowboys spielen zu können, wird sicher eine unglaublich tolle Erfahrung", ist sich Grein sicher.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei