Wie mehrere NFL Insider übereinstimmend berichten, wird Walker einen Vertrag bei den Carolina Panthers bekommen. Details wurden nicht genannt.

Walker hinterließ einen außergewöhnlichen Eindruck in den kurzen fünf Wochen die die XFL nur dauerte. Er warf Pässe für 1338 Yards und zu 15 Touchdowns bei vier Interceptions (104.4 Passer Rating).

Das fiel auch seinem ehemaligen College Coach bei Temple Matt Rhule auf, der im Jänner die Nachfolge von Ron Riveria bei den Carolina Panthers antrat. Walker war bereits zuvor einmal im Trainingscamp der Indianapolis Colts.

In Carolina nun ein Kampf um den Backup-Job hinter Teddy Bridgewater entstehen. Cam Newton ist dort kein Thema mehr und muss sich selbst einen neuen Arbeitgeber suchen. Mit im Rennen sind aber Kyle Allen, der vergangenen Saison zwölf Spiele startete, so wie der ist der vorjährige 3rd Round Drafpick Will Grier. Kylen Allen wurde mittlerweile von den Panthers zu den Washington Redskins getraded.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei