Das Finale steht mit den Teilnehmern Vikings und Giants fest, ebenso die Blue Devils aus Hohenems sich nicht mehr vom Tabellenende wegbewegen werden.

Der Sonntag steht also ganz im Zeichen des EFAF-Cups (Vorschau folgt). In Winterthur messen sich die dort beheimateten Warriors mit dem Titelverteidiger Turek Graz Giants und dort geht es nun wirklich um was. Daher sind auch Martin Pfanner und Christoph Wagner in der Schweiz für Football-Austria.com vor Ort. Auf die Hohe Warte schicken wir Walter H. Reiterer, zwengs Burger-Test, Stimmungsbarometer und sehr lustiger Umfrage. Wir verraten die Frage nicht (sonst wäre es ja fad), aber, falls sie an dem Tag in Döbling sind, geben sie ihm Antwort – er stellt eh nur eine einzige Frage.

Ansonsten: Dragons waren 2007 schon sehr super. Überraschungsteam und so. Sind am vierten Platz sicher gelandet, haben die Black Lions und Blue Devils ziemlich sehr alt aussehen lassen. Nach vorne und nach hinten geht in der Tabelle nichts mehr. Platz vier ist ihnen bei einem Sieg, wie auch bei einer Niederlage sicher. Auch die Vikings können am Sonntag weder etwas gewinnen, noch verlieren.

Also worum geht es dann?
Natürlich um die Ehre! Wie könnte man die bloß vergessen. Verlieren die Vikings, dann muss das Kamerateam von AFL-Crush sich rasch um Motive umsehen um das bezahlte violette Hintergrundskolorit des Magazins auch bewahren zu können. Bitte keine Olson-Falten, Wurm-Ausbrüche und Smythe-Sager – das zerstört nämlich das Crush-Chi. Besser sind da schon Ausblendungen, ein auszuckender Devils-Coach und ein mit dem Helm sich selbst malträtierender Gegner des Auftragebers. Gewinnen sie (was vorhersehbar ist), dann wird der Job für die hard-working-purple-crush-crew doch um einiges leichter. (Sagen Sie jetzt nicht, es ist Ihnen auch aufgefallen!? – alles Halluzinationen). 😉

Interessant wird auch die Frage sein, ob der Nudelchinese diesmal wieder so viele Nüsse in seine Pasta mischt und ob Platzsprecher Michael Holub sich zu Gunsten seines zweiten Brötchengebers versprechert. Dodge Devils würde uns dann ganz schön wutzi machen.

Danke an die Dragons und Vikings für diese wirklich gute AFL-Saison. Diese war aufregender als erwartet. Die Blue Devils, die tags davor um den Einzug in das EFAF-Cup-Finale spielen, haben sich dem Vernehmen nach bereits beim AFBÖ für die Division I 2008 angemeldet. AFL-Crash sozusagen.

Redaktions-Orakel
Martin Pfanner: Sieg Vikings
Walter H. Reiterer: Sieg Vikings
Andreas Chramosta: Sieg Vikings
Michael Nemeskal: Sieg Vikings

AFL
Dodge Vikings vs. Danube Dragons
24. Juni 07 | 15:00
Hohe Warte, Wien
Officials: tba

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei