Den Auftakt um 13:30 Uhr macht das U15 Team. Die Schüler der Raiders sind in dieser Saison ungeschlagen, das Aufeinandertreffen mit den Giants ist aber das erste in diesem Jahr. Die Raiders haben noch eine Rechnung mit den Grazern offen:

„Vor zwei Jahren sind sich die beiden Mannschaften mit derselben Besetzung, damals als U13, im Halbfinale gegenüber gestanden. Die Raiders haben aufgrund eines verkickten Extrapunkts um nur einen einzigen Punkt gegen die Giants verloren“, erinnert sich Nachwuchsleiter Florian Grein zurück.

Am Samstag soll das Ergebnis ein ganz anderes werden, denn die Raiders wollen ihre weiße Weste auf jeden Fall behalten.

Um 16:00 Uhr treten die U18 Footballer gegen ihre Alterskollegen aus der Steiermark an. Hier stehen alle Zeichen auf Revanche, denn im letzten Duell mussten sich die Tiroler den Giants in Graz geschlagen geben. Aber nach einer Bye-Week und guten Trainingseinheiten, ist das Team voll motiviert, den Giants die Stirn zu bieten. Bereits im letzten Jahr wussten die Swarco Raiders Tirol den Heimvorteil gekonnt auszunutzen. In der aktuellen Tabelle stehen die Giants ungeschlagen an der Tabellenspitze, die Raiders sind auf Platz 3.

Im Grunddurchgang ist das das letzte große Heimspielwochenende der SWARCO RAIDERS Tirol Nachwuchsmannschaften.

Termine:

U15 SWARCO RAIDERS Tirol vs Projekt Spielberg Graz Giants
Samstag, 20.10.2018, 13:30 Uhr Wiesengasse
U18 SWARCO RAIDERS Tirol vs Projekt Spielberg Graz Giants
Samstag, 20.10.2018, 16:00 Uhr Wiesengasse

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei