Favoritensiege von Chicago, Green Bay, den New York Giants und New Orleans Saints.

Die San Diego Chargers stolpern erneut über die Oakland Raiders.

Cleveland schlägt Miami und minimiert damit die Playoff Hoffnungen der Dolphins.
Die Tenessee Titans setzen ihre Talfahrt fort, dafür bleiben die Jacksonville Jaguars in der AFC South top, weil auch die Indianapolis Colts weiter straucheln und den Dallas Cowboys in der Overtime unterlagen.

Im Puls 4 NFL Sunday Night Spiel setzte sich Atlanta knapp gegen Tampa Bay durch.

NFL Ergebnisse vom 13. Spieltag 

Philadelphia Eagles Houston Texans  34 : 24
Detroit Lions Chicago Bears  20 : 24
New York Giants Washington Redskins  31 : 7
Tennessee Titans Jacksonville Jaguars  6 : 17
Miami Dolphins Cleveland Browns  10 : 13
Minnesota Vikings Buffalo Bills  38 : 14
Kansas City Chiefs Denver Broncos  10 : 6
Cincinnati Bengals New Orleans Saints  30 : 34
Green Bay Packers San Francisco 49ers  34 : 16
San Diego Chargers Oakland Raiders  13 : 28
Seattle Seahawks Carolina Panthers  31 : 14
Indianapolis Colts Dallas Cowboys  35 : 38 
Tampa Bay Buccaneers Atlanta Falcons  24 : 25
Arizona Cardinals St. Louis Rams  6 : 19
Baltimore Ravens Pittsburgh Steelers  10 : 13
New England Patriots New York Jets  45 : 3

Woche 13 begann vergangenen Donnerstag mit dem 34-24 Sieg der Philadelphia Eagles über die Houston Texans.

Heute (Sonntag) geht es mit 14 Spielen weiter, bevor die Runde am Montag mit dem Monday Night Kracher zwischen den New England Patriots und New York Jets abgeschlossen wird.

Wir werfen ab 18:00 einen Blick auf unsere und Ihre Fantasy Roster, ab 19:00 gibt es Kommentare, Zwischenstände von den early games.

###NEWS_VIDEO_1###

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei