Islands einziges Footballteam befindet sich in der Hauptstadt Reykjavik. Es ist erst das achte Spiel insgesamt der Einherjar (altnordisch für „der allein Kämpfende), die bisher Teams aus Norwegen, Deutschland und Großbritannien zu Gast hatten. Im Sommer gönnte man sich einen Urlaub und spielte in Mallorca gegen die Voltors. Mit einem 21:14 Erfolg war der insgesamt fünfte Sieg der Isländer in bisher sieben Spielen.

Die Lions reisen mit 24 Spielern im hohen Norden an und nutzen diese internationale Begegnung zu der im März beginnenden Meisterschaft der Division 1.

Friendly
Reykjavik Einherjar vs. Carinthian Lions 14:19

SA 9. Februar 2018 21:00 Uhr, Kopavogur Reykjavik

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei