06. Oktober 2012, das zweite und somit auch letzte Auswärtsspiel in der Jugendmeisterschaft bestritt die Jugend der Pinzgau Devils in Schwaz gegen die Hammers.

Die Jugendmannschaft der Pinzgau Devils reiste mit niedrigen Erwartungen zum Spiel gegen die Schwaz Hammers, denn vor einigen Monaten hatte man bereits ein Freundschaftsspiel deutlich verloren.

Von Beginn an konnten die Pinzgauer ihrem übermächtigen Gegner nicht viel entgegensetzen. Die Defense Mannschaft fand keinen Weg das starke Laufspiel des Gegners zu stoppen und die Offense Mannschaft konnte kaum Raumgewinn erzielen. Somit lagen die Pinzgauer bereits nach der ersten Halbzeit mit 38:0 im Rückstand.

Im dritten Spielabschnitt konnten sich die Devils steigern und durch eine solide Defense Leistung keine weiteren Punkte zulassen. Mit zwei weiteren Touchdowns im vierten Quarter konnte die Heimmannschaft aus Schwaz auf 54:0 erhöhen. Die Pinzgau Devils gaben aber auch bei diesem aussichtslosen Zwischenstand nicht auf und konnten endlich auch mit ihrer Offense Mannschaft erfolgreiche Spielzüge kreieren. Nach einer Verletzung ihres Running Backs, Laurenz Jakober, wurde ihr Einsatz dann doch noch belohnt. Durch einen kurzen Pass von Alexander Fürstauer auf Maximilian Schmalzl konnten die Devils ihre ersten Punkte an diesem Tag erzielen. Den Zusatzpunkt konnte Alexander Fürstauer mit einem Kick verwerten. Kurz vor Ende des Spiels konnten die Pinzgauer dann noch einmal mit einem sensationellen Spielzug überraschen. Einen Pass von Alexander Fürstauer über 20 Yards konnte Maximilian Schmalzl mit einem Lauf über 40 Yards zum Touchdown verwerten. Der Endstand lautet somit 54:13 für die Schwaz Hammers.
„In der ersten Halbzeit wurden wir regelrecht überlaufen, wir fanden leider erst zu spät ein Mittel um unserem Gegner entgegenzuhalten. Da wir noch zweimal punkten konnten sind wir aber dennoch sehr zufrieden mit unseren Jungs.“ meinte Peter Ackerer, D-Line Coach der Devils, nach dem Spiel.

Jugend 9-Mann Football (U16)
Alpin Hammers Schwaz vs. Pinzgau Devils 54:13

(22:0/16:0/0:0/16:13)
Samstag 6. Oktober 2012 10:00 Uhr, Regionales Sportzentrum Schwaz

Das letzte Meisterschaftsspiel der Jugendmannschaft findet am nächsten Sonntag (14.10.2012) gegen den Tabellenführer, die Carinthian Lions, um 15 Uhr in Piesendorf statt. Die Pinzgau Devils hoffen bei dieser schwierigen Aufgabe wieder auf zahlreiche Unterstützung ihrer Fans. Mehr Infos unter: www.devils.at

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei