NFL

  • Nach Angaben einer dubiosen Internetseite sollen am kommenden Wochenende Anschläge mit radioaktiv verseuchten Bomben auf sechs Spielstätten verübt werden. Die zuständigen Behörden rechnen nicht mit einer akuten Bedrohung und fordern Spieler, Verantwortliche und Fans auf nicht in Panik zu geraten. Die angeblich bedrohten Stadien befinden sich New York, Miami, Atlanta, Seattle, Houston, Oakland und Cleveland.
  • Auch diese Woche dürfen sich wieder sechs Spieler über die Auszeichnung ‚Player of the Week‘ freuen. In der NFC sind dies Giants RB Tiki Barber (Offense), Lions DE James Hall (Defense) und Seahawks Kicker Josh Brown (Special Teams). Die Auszeichnungen in der AFC erhielten Chargers QB Philipp Rivers (Offense), Steelers Safety Troy Polamalu (Defense) und Titans TE Casey Cramer (Special Teams).

Christopher Houben ([email protected])
Martin Pfanner ([email protected])

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments