New England scheint als logischer Favorit in diesem Divisional Playoff. Houston muss zu dem Spiel zurück finden, welches sie anfangs der Saison gezeigt haben, um über die Patriots eine Runde weiter zu kommen und sich damit ein Ticket für die anstehenden Conference Finals zu sichern.
Kommentiert wird das Entscheidungsspiel zum Einzug in die Conference Finals von AFBÖ-Präsident Michael Eschlböck und Walter Reiterer, moderiert wird von PULS 4 SPORT-Chef Christian Nehiba und als Experte ist Tobias Oberzeller zu Gast im PULS 4 SPORT Expertenstudio. 
Walter Reiterer zur Ausgangslage am kommenden PULS 4 SPORT NFL-Sonntag: "Die Texaner befanden sich bis zur 14. Spielwoche klar auf Nummer 1-Kurs in ihrer Conference, bis New England kam. Niederlagen gegen die Patriots, die Vikings und die Colts warfen Houston am letzten Spieltag dann noch auf den undankbaren dritten Rang zurück und sie mussten in die Wild Card-Runde. Dort besiegten sie zwar Cincinnati, völlig überzeugend war der 19:13-Erfolg über die Bengals aber nicht. Die Frage ist auch, wie New England die Bye Week überstanden hat, denn sie befanden sich vor der „Urlaubswoche“ im Dezember noch mit vier zum Teil deutlichen Siegen und nur einer knappen Niederlage gegen San Francisco in Bestform. Konnten sie diese konservieren? Falls die Antwort "Ja" lautet, dann hat Houston mit Brady & Co ein echtes Problem. Sollte die Bye Week den Patriots aber mehr geschadet als genutzt haben – und dafür gibt es in Vergangenheit genügend Beispiele – dann kann es für den Favoriten eng werden."
Michael Eschlböcks Tipp für kommenden Sonntag: "Gastgeber New England wird zum Teil als klarer Favorit gegen die Houston Texans geführt. Grund dafür ist die deutliche Niederlage welche die Patriots den Texans in Woche 14 des Grunddurchgangs (42:14 Sieg) zugeführt haben. Doch Playoffs haben ihre eigenen Gesetze. Das wissen auch die Patriots. Schmerzlich in Erinnerung ist ihnen noch die Saison 2010, als man die NY Jets im Grunddurchgang klar geschlagen hatte – und ihnen dann im Kampf um den Einzug ins AFC Conference Final unterlag."
Welches Team schafft den Sprung in die Conference Finals am Sonntag, den 20. Jänner (beide Conference Finali ab 20:15 Uhr LIVE auf PULS 4) und wer kann knapp vor dem großen Ziel, dem Super Bowl, die NFL Saison abhaken? Die Antwort darauf am Sonntag, den 13. Jänner LIVE auf PULS 4. 
PULS 4 SPORT LIVE: NFL American Football: New England Patriots vs Houston Texans
Am Sonntag, den 13. Jänner um 22:20 Uhr LIVE auf PULS 4

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei