Neu ist aber nicht nur die #1 auf seinem Jersey. „D-Rob“ wird 2020 auch als Coach den Tiroler zur Seite stehen.

„It’s good to be home“, strahlte Darius Robinson, als er die Empfangshalle am Innsbrucker Flughafen betrat und das trotz der wetterbedingten Turbulenzen bei der Landung. Der ehemalige Highschool All-American und Clemson Tiger wird auch im Team von Neo Head Coach Kevin Herron eine wichtige Rolle einnehmen. „Ich freue mich und bin gespannt auf die neue Saison, das neue Team und die neue Führung“, erzählt Darius.

Raiders gewinnen dritte CEFL-Bowl in Folge

Sein Talent wird er dabei nicht nur ‚on the field‘ zeigen, sonder auch als Coach der Defensive Backs (DBs). Dabei gibt es einiges, was der letztjährige CEFL MVP den Spielern vermitteln möchte: „Es geht darum mit der richtigen Einstellung in jede Situation zu gehen und sich selbst dazu zu pushen, sein Bestes zu geben. Das möchte ich an die Jungs weitergeben“.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei