Cowboys Kantersieg über Jaguars

Die Dallas Cowboys haben am Sonntag ihren dritten Heimsieg in Folge gefeiert.

0
75

Nach der 14:30-Niederlage der Jaguars bei den Chiefs, gab es auch am Sonntag in Dallas für das Team aus Florida nichts zu feiern.

Mit drei Touchdowns von Cowboys Quarterback Dak Prescott, darunter zwei Touchdown-Pässe auf Cole Beasley, einem entfesselten Cowboys-Running-Back Ezekiel Elliott (117 Offenses Yards und ein Touchdown) und einem sicheren Rückhalt mit Kicker Brett Maher (vier Fieldgoals) stand der Abend in Dallas unter dem Stern von Texas. Die Jaguars, ein Schatten ihrer selbst, kamen zu einem Score und waren in allen Belangen Dallas unterlegen. Endstand: 40:7 für die „Boys“.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei