Ein so sehr positiv eingestelltes Team wie heuer hatten wir noch nie in OÖ. Eine hyperaktive Defense, wahrscheinlich die stärkste der Liga, mit Brett Milke einen ruhigen, besonnenen Quarterback, mit dem richtigen Überblick und eine sehr schnelle Offense, sind für Head Coach Andreas Punzenberger das Spezial-Rezept für 2008.

Genaueres kann man nur vermuten, aber die Signale stehen auf Angriff.

Die Begegnung am Samstag ist unser erster, sehr wichtiger Auftritt, so Defense Coordinator Nick Soupidis, und absolut richtungweisend. Geht die Strategie auf, gibt es in unserer Liga fast niemanden der uns stoppen kann.

Erstmals einen Kader mit 60 Mann zur Verfügung zu haben, und aus dem Vollen schöpfen zu können, dafür gebührt allen Beteiligten, incl. Sponsoren & Arbeitsbienen unser Dank. Jetzt gilt es die Fans und Medien zu überzeugen und unseren Stellenwert zu bestätigen.

Am Samstag, zum Seasonopening, wird in der Halbzeit nicht nur in bewährter Weise die Cheerleader Eliteeinheit, die Steelsharks Diamonds regierender österreichischer Vizemeister, ihr Können unter Beweis stellen, sondern wir dürfen uns auch auf das außergewöhnliche Showproramm von Dominik Raab, Staatsmeister im Trial-Bike, 15. Platz bei den Weltmeisterschaften und sechster bei der Europameisterschaft freuen.

Also der Beginn von vielen Familien Events, die sie sich nicht entgehen lassen sollten Denn nicht nur das Spiel , auch die diversen Showprogramme, (Fallschirm, Harleys und Cheerleader ), aber auch der tolle Cateringbereich unseres hoch aktiven Fanclubs, begeistern nicht nur Footballinteressierte.

>>Steelsharks Spielplan 2008

Weiters erhalten Raiffeisen Club Mitglieder € 2.- Ermäßigung auf jede Eintrittskarte.

Tickets & Saisonkarten – Eintrittspreise
Einzelkarten:
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre Eintritt frei
Lehrlinge und Studenten mit Ausweis 5,- €
Ermäßigt (Senioren, Bundesheer) 5,- €
Vollpreis 7,- €

Saisonkarten
für alle Heimspiele Kampfmannschaft und Nachwuchs 2008 25,- Euro

Bestellung der Saisonkarten per Email an [email protected]

Pressemeldung ASKÖ Steelsharks Traun

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei