Am Sonntag, 15. März, finden zwei Trainingseinheiten am Kunstrasen Besele Park um 10:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr statt.

Wiedersehen mit Ex-Swarco Raiders Spielern
Das Team der Salzburg Bulls, Titelanwärter in der Österreichischen Division 1, reist mit drei Nationalteam Spielern an, die letztes Jahr für die Swarco Raiders gespielt haben und somit auch Eurobowl Sieger geworden sind. Running Back Lukas Miribung, Linebacker Marko Radovanovic und Defense Liner Benedikt Brugnara. ‚Es ist natürlich eine besondere Herausforderung, wieder mit dem Eurobowl Champion zu trainieren und gegen sie im Training anzutreten. Die Freude überwiegt aber auf alle Fälle, meine alten Teamkameraden wieder zu sehen‘, berichtet Benedikt Brugnara aus Salzburg.

Standortbestimmung für beide Teams
Beide Mannschaften haben seit September 6 Monate hart in ihrer Off-Season gearbeitet und wollen nun gegen einen echten Gegner unter Trainingsbedingungen antreten. Für die Coaches geht es um eine Standortbestimmung, wo das Team steht, für viele Spieler geht es um eine Empfehlung, wer beim Saison Eröffnungsspiel am 28. März gegen die Graz Giants starten darf.

Echter Gegner
Swarco Raiders Headcoach Santos Carrillo zum Camp: ‚Es ist an der Zeit, dass wir gegen einen echten Gegner trainieren und nicht immer nur gegen uns selbst, die Spieler sind sehr motiviert. Bei allem Einsatz ist es wichtig, dass sich keiner der Spieler verletzt, dass alle ihren Spaß haben und wir einen weiteren, großen Schritt in Sachen Vorbereitung für den Meisterschaftsbeginn machen. Ich bin sehr erfreut, unsere ehemaligen Spieler vom letzten Jahr wieder zu sehen.‘

Obmann und Team-Koordinator der Salzburg Bulls Alexander Narobe: ‚Dieses Camp wird uns zeigen, wo wir stehen und ob wir im Herbst gut gearbeitet haben. Wir testen uns hier mit einem der besten Teams Europas, etwas Besseres hätte uns in der Saisonvorbereitung nicht passieren können.‘

Offen zugängliches Training für alle Fans
Das gemeinsame Training mit den Salzburg Bulls ist natürlich für alle Fans öffentlich zugänglich. Allen voran für jene, die den Saisonstart nicht mehr erwarten können und das Raiders-Team 2009 mit allen Tirolern und Nordamerikanischen Schlüsselspielern, wie auch den Silver Bowl Anwärter Salzburg Bulls erstmals live in Action zu sehen.

Trainings Camp Daten:
Sportplatz Wilten West / Besele Park
Innerkoflerstrasse 11
6020 Innsbruck
So 15.03.2009
10:00 – 12:00 Uhr Training 1
15:00 – 17:00 Uhr Training 2

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei