Um 10:30 ging es mit der U18 los, die aufgrund von vielen Verletzungen stark dezimiert war. Die Gäste aus Mödling gingen im ersten Quarter gleich mit 0:21 in Führung, nach zwei Touchdowns und einer Interception mit TD & erfolgreichem PAT. Im zweiten Viertel zeigten sich die jungen Giganten stärker und kamen besser ins Spiel. So gelangten sie erfolgreich in die gegnerische Endzone und konnten ihren ersten Touchdown erzielen. Der Zwischenstand am Ende der ersten Halbzeit: 7:27 für unsere Gäste aus Niederösterreich. In der zweiten Halbzeit gelang den Rangers erneut ein Turnover, den sie gleich für sich nutzten und auf 7:47 erhöhten. Im letzten Viertel zeigten unsere jungen Giants noch einmal auf und konnten abermals punkten. Am Ende zeigte das Scoreboard 14:47 für die AFC SonicWall Rangers.

U18

Graz Giants vs. Mödling Rangers 14:47
(0:21/7:6/0:20/7:0)
SA 26. Oktober 2019 10:30 Uhr; Stadion Eggenberg · Graz

Für die Grazer U18 Unit war es somit das letzte Saisonspiel. Sie beendeten die Saison mit zwei Siegen und vier Niederlagen auf Platz 6 in der Tabelle. Auch für die Rangers ist es das Aus, dazu mehr auf facebook:

Das zweite Spiel des Tages – die Projekt Spielberg Graz Giants U15 gegen die Danube Dragons U15 – konnte überlegen mit 53:0 gegen die Wiener Gäste gewonnen werden

In diesem Spiel stimmte einfach alles – sowohl die Offense als auch Defense zeigten starke Leistungen. Den Grundstein für den Sieg wurde in der ersten Halbzeit gelegt: Die Jungs der U15 gingen mit 41:0 in die Pause. In den letzten beiden Quarters konnten weitere Touchdowns erzielt werden, sodass am Ende des Games ein 53:0 für unsere U15 herausschaute.

Für die Grauer U15 geht es nun ins Playoff, das am 10. November um 13:00 im heimischen ASKÖ Stadion stattfinden wird. Gegner werden die Sonicwall Rangers sein.

U15

Graz Giants vs. Danube Dragons 53:0
(21:0/20:0/6:0/6:0)
SA 26. Oktober 2019 13:00 Uhr; Stadion Eggenberg · Graz

Foto: Josef Polansky

Das letzte Spiel des Tages fand zwischen den jüngsten Tackle Unit statt und brachte den ersten Sieg der Grazer U13 in dieser Saison.

Das Spiel war über weite Teile sehr ausgeglichen, sodass im vierten Quarter das Scoreboard ein 16:16 anzeigte. Die Giants U13 konnte gegen Ende des Games ihre Kräfte bündeln und erzielten den entscheidenden Touchdown. Dank einer erfolgreichen Two-Point Conversion, gingen sie schlussendlich mit 24:16 siegreich vom Platz.

U13

Graz Giants vs. Danube Dragons 22:16
(8:0/0:8/6:0/8:8)
SA 26. Oktober 2019 13:00 Uhr; Stadion Eggenberg · Graz

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei