Die letzten Monate wurden von dem neuen Trainerteam rund um Blaine E. Bennett genutzt, um die Kampfmannschaft mit vielen neuen Gesichtern auf die kommende Saison einzustimmen.
Blaine Bennett neuer Head Coach
Nach dem Abgang von Nick Johansen übernahm der US-Amerikaner Blaine E. Bennett die Position des Headcoaches und Offense Coordinators bei den Graz Giants.
Mit seiner 25-jährigen Erfahrung, die er an bekannten US-Universitäten sammeln konnte, gilt er als Spezialist für die Entwicklung junger Quarterbacks. So zählte NFL-Profi Kyle Orton zu einem seiner Schüler. Nun widmet sich Bennett der spielerischen Zukunft des Giants-Quarterbacks Christoph Gubisch, der nach einer lehrreichen ersten Saison als Starter sein Potential weiter ausbauen möchte.
Martin Kocian übernimmt die Defense
Der tschechische Defense Coordinator ist neben Coach Bennett der zweite vollzeitbeschäftigte Trainer bei den Graz Giants. Knapp sechs Jahre Trainer-Erfahrung kann er in den Vereinigten Staaten aufweisen, auch in Europa war er bei mehreren Vereinen tätig. Zu seinen größten Erfolgen zählte der Eurobowl-Sieg mit den Berlin Adlern im Jahr 2009.
Österreichische Assistant Coaches
Neben den Vollzeit beschäftigten Trainern ist es den Graz Giants 2015 auch erstmals seit einigen Jahren gelungen mehrere österreichische Assistenten an die Sideline zu bekommen. Neben Christoph Kipperer, der in seine fünfte Saison als Trainer der Kampfmannschaft geht, verstärken heuer auch Ante Nikolic, Manuel Schneeweiß und Daniel Preininger den Trainerstab der Giants.
Giants2 bereits im Meisterschaftsbetrieb
Die in der Division 3 spielenden Giants2 starteten bereits vor zwei Wochen in die Saison. Hatten sie im ersten Spiel gegen einen hochkarätigen Gegner aus Kärnten noch das Nachsehen, konnte das Nachwuchsteam am Osterwochenende die Rams aus Gmunden auswärts mit 33:23 besiegen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei