Das Spiel zwischen dem University College Dublin und der University of Limerick Vikings in der der IAFL Premier Division, wurde verschoben, wie auch das Zweitliga-Spiel zwischen dem Trinity College Dublin und Wexford Eagles.

Grund dafür ist die Zunahme an Coronavirus Infektionen im Land, wie die irische Gesundheitsbehörde Health Protection Surveillance Centre bekannt gab. Wann die Liga starten wird, ist derzeit offen.

Es ist der zweite Fall einer Ligaverschiebung nach der in Italien. Ende August soll in Irland das College Spiele zwischen Navy und Notre Dame stattfinden.

Coronavirus-Ausbruch verhindert Saisonstart in Italien

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei