Chris Calaycay der sich in den letzten beiden Saisonen als Defensiv Coordinator die Verantwortung mir Shawn Olson teilte, bekommt mit Cameron ‚Superzwerg” Frickey ein Urgestein und Publikumsliebling als Coach der Wide Receiver, an seine Seite. Als neuer Defensiv Coordinator betreut ein ehemaliger Spieler (FS) der University of California, Robert Watts, die in den letzten Jahren sehr erfolgreiche Abwehrformation der Wikinger. Als Secondary Coach feiert der ehemalige Spieler der Vikings, Andreas Hinterplattner ein Coachingcomeback. Die Offense Line wird wie bereits in den letzten Jahren vom schwergewichtigen Takashi Atkins trainiert Die Special Teams betreut in bewährter Weise Felix Hoppel.

Einige Spieler der Vikings haben Ihre Kariere beendet, darunter Harti Pötzelberger und Joe Widner.

Bei den amerikanischen Lägionären bleibt alles beim Alten: Luke Atwood kommt zum letzten Mal als QB, Clinton Graham kommt schon im Oktober nach Wien und wird den Nachwuchs als Unit Coach betreuen. Auch der ‚Dancing Hawaiian” Josiah Cravalho wird das Publikum mit seinem Haka Tanz erfreuen.

Pressemeldung Dodge Vikings

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei