Ein möglicher Lockout ist vom Tisch: Die Spieler haben den Vorschlag der Liga akzeptiert und unterschrieben. Die Abstimmung ging denkbar knapp mit 1019 zu 959 Stimmen für den neuen Kollektivvertrag aus. Der neue Tarifvertrag zwischen den Franchises und der Spielergewerkschaft NFLPA tritt bereits 2020 in Kraft.

Damit ist der Weg frei für einige signifikante Änderungen, drunter eine Ausweitung der Regular Season auf 17 Spiele.

NFL Statement zum Collective Bargaining Agreement

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei