Bereits im ersten Viertel scorten sie mit zwei Touchdowns zur 13:0-Führung.
Teils leichter Schneeregen erschwerte die Bedingungen beider Offense Teams, sehr stark über die vollen 48 Minuten agierten die Bulls Defense Spieler und konnten so einen Punktegewinn der Patriots verhindern.
Auch in der zweiten Halbzeit kontrollierten die Salzburger das Spiel und die Gegner, involvierten vermehrt die neuen Spieler und bauten die Führung zum 27:0 Sieg aus.
Nächstes Spiel und zugleich Heimspielauftakt am neuen Bulls Field an der Salzach:
Sa., 11.4.2015 mit Kick Off 15,00 Uhr: Salzburg Bulls vs. Schwaz Hammers
Division 2
Telfs Patriots vs. Salzburg Bulls 0:27

(0:13/0:7/0:0/0:7)
SA 4. April 2015 16:00 Uhr, Sportzentrum Telfs

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei