American Football Interessierte haben nun die Möglichkeit diesen Sport auch einmal von einer anderen Seite kennenzulernen. Das immer größer werdende Interesse hat den American Football Bund Österreich (Afbö) in Zusammenarbeit mit dem American Football Schiedsrichter Österreich (Afsö) dazu veranlasst, diese Ausbildung auch im Westen Österreichs anzubieten. Die Teilnahme am Kurs in Innsbruck ist für alle Personen (m/w) über 18 Jahre möglich, unabhängig vom Wohnort. Die Kosten für die Ausbildung betragen Euro 50,– welche bei bestandener Prüfung der Mitgliedschaft angerechnet werden. Die Ausbildung zum ‚Referee‘ umfasst zwei Wochenenden Theorie, danach kann nach abgeschlossener Prüfung das Gelernte bereits in der Praxis am Feld umgesetzt werden. Auf der Homepage der österreichischen American Football Schiedsrichter www.referee.at Österreich kann man Wissenswertes nachlesen.

Nach der Ausbildung

Nach bestandener Prüfung verteilt sich der Einsatz der Referees bei Spielen in ganz Österreich und bei unterschiedlichen Altersklassen. Dies beginnt bei den ganz Kleinen – den Minis – bis hin zu den Erwachsenen – den Kampfmannschaften. Eine Schiedsrichtercrew besteht aus sechs bis sieben Personen und jeder in der Crew hat sein spezielles Aufgabengebiet.

Die Aufgaben der Schiedsrichter

Die Aufgaben der Schiedsrichter teilen sich in verschiedene Bereiche, sie sollen Regelverstöße erkennen, für eine faire Abwicklung sorgen und das Spiel möglichst ruhig und unauffällig leiten. Es gehört oft viel Feingefühl und Verständnis für den Sport dazu, um die Theorie in die Praxis umzusetzen. Der Kurs führt in die Regelkunde ein, dazu gehört das NCAA –Football-Rulesbook, das Efaf- Mechanicsbook sowie die österreichische Wettspielordnung.

Schiedsrichtern ist auch ein hervorragendes Training für die Berufswelt und gleichzeitig eine finanzielle Unterstützung für Studium oder Hobby!

Info-Box:

Termine: 10./11.März & 24.25./März 2007 Beginn: 09.30Uhr, jeweils 6 Stunden
Wo: 6020 Innsbruck, Tiroler Landessportcenter, Olympiastrasse 10a
Nur mit Anmeldung unter: [email protected]
Infos: www.referee.at
Kosten: Euro 50,–

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments