Doch alles der Reihe nach. Den Reigen des Highscoregames eröffnete ein Bub mit großem Namen – "Binstorfer, Marc Binstorfer ist mein Name,2 würde er wohl in einem Agentenfilm sagen und alle würden wissend den Kopf schütteln und murmeln: "Ahhhh der Sohn des großen Bernie B!" Mit diesem Nachnamen muss man einfach gut spielen, werden andere wissen. Fazit: nach nur 6 Sekunden stand es 6:0 durch Marc B. Der Punkteregen ging munter weiter und die unheimlich routinierten Cracks wie Yannick Stribrny (Nummer 3), Dominik Bundschuh (Nummer 4), Andreas Dumitrascu (Nummer 13) scorten, so schien es, nach belieben.
Dazwischen blitzte aber immer wieder ein Spielzug, ein Drive der Giants auf, der uns bewies, dass auch in Graz gut gearbeitet wurde. Das noch sehr unerfahrene Team der Schüler Giants ließ in Ansätzen erkennen, dass in ihm viel steckt, nur dass die Vikings eben doch eine Nummer zu groß waren. Zu gut gecoacht und physisch on Top auch bei den Back Ups. Aber Spieler wie der RB mit der Nummer 31, Alex Mudrak oder der QB Nico Probst, lassen hoffen, dass die Giants ein zwei bis drei Jahren wieder ganz vorne mitmischen werden!
Tollste Aktion des Spiels: ein 80 Yard Interception Return Touchdown von Daniel Vreugdenhil (Nummer 31) und ein recorvertes Fumble von Saskia Stribrny, der älteren Schwester von Quarterback Yannick!
Toll auch der Pass von Quarterback 1 (oder doch 2? das kann man bei den beiden schwer sagen) Bundschuh auf den Quarterback 2 (oder doch 1?) Stribrny zum 53:18. Marc Binstorfer scorte auch zum Schluss mit einem herrlichen Run auf 68:24. Ein Team, das aber noch lange nicht an seiner Grenze angelangt ist. In diesem Team steckt weitaus mehr, keine Frage. Auf die Schüler der Purple Squad warten noch ein paar schwere Spiele. Schon nächstes Wochenende gegen die Dragons, von denen man mehr Widerstand erwarten muss, als von den Giants, denen man hier nur sagen: Nur weiter so, es hat Spaß gemacht Euch zuzusehen.
Schüler
Chrysler Vikings vs ÖKO-Box Graz Giants 64:31
 (ohne Gewähr)
(33-0/14-12/7-6/10-13)
Schmelz, Wien, 200

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei