Voller Erfolg bei der Stadioneröffnung für die Atlanta Falcons: Der Super Bowl Finalist der vorigen Saison hat seine neue Heimstätte mit einem überzeugenden Sieg über die Green Bay Packers eröffnet. Die Falken fertigten die Aaron Rodgers & Co mit 34:23 ab und feierte damit den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Die Führung betrugt zwischenzeitlich 34:9. Am Ende ließ man es ruhig angehen, aber nicht so ruhig als noch vergangenen Februar, als man den vermeintlich sicheren Titel nach einer 28:3-Führung noch an die New England Patriots verlor.
Die Highlights von letzter Nacht und die Post Game Pressekonferenz:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei