Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung mit 2.400 Fans im Wiener Hotel Marriott bis auf den letzten Platz ausverkauft, heuer hat man noch einmal räumlich aufgestockt, somit für rund 2.500 Gäste Platz geschaffen wurde.
Die schlechte Nachricht: Seit Weihnachten sind bereits alle Tische verkauft. Es gibt allerdings noch Classic Tickets bei freier Sitzwahl im Vorverkauf, der nach Vikings Manager Alfred Neugebauer ebenfalls sehr stark anzieht. Ein kleines Kontingent an Karten wird für die Abendkasse zurückgehalten, die nach dem ‚first come – first buy‘ Prinzip an kurz Entschlossene verkauft werden.

Größter Event seiner Art in Festland Europa
Das rauschende Fest im Nobelhotel setzte in den vergangenen Jahren nicht nur qualitativ Standards für Super Bowl Parties, auch quantitativ ist man in Wien europaweit ganz vorne dabei. Lediglich die offizielle Super Bowl Party der NFL – der Super Bash in London – lockt noch mehr Football Begeisterte an.

Technik vom Feinsten
Auf 48 (!) Bildschirmen wird das Spiel gezeigt, neben den vier Leinwänden (12m²) kann man die Ereignisse (es wird die Übertragung von ESPN gezeigt) auch noch acht XXL Screens, 16 Big Screens und 20 Monitoren verfolgen. Es gibt wie immer einen NFL Merchandising Stand, Make Up Artists sorgen bei den Besuchern für den passenden Look. Das Catering lässt ebenfalls keine Wünsche offen – Salate, Hamburger, Steaks Chili u.v.m. werden dafür sorgen, dass keine und keiner hungrig nach Hause gehen muss (siehe Infobox).

Ja zur Super Bowl Party – Nein zu Ö-Football?
Eine Umfrage (der Vikings) unter den Besuchern kam übrigens zu einem interessanten Ergebnis. Nur rund ein Fünftel der Zahlenden im Marriott interessieren sich gleichzeitig auch für den heimischen American Football. Die Mehrzahl der Gäste sind NFL Fans, bzw. überhaupt nur wegen der Klasse des Events vor Ort. Die Super Bowl hat längst die Demarkationslinie zwischen dem tatsächlichen Fan (Hardcore) und dem allgemeinen Interesse gesprengt. Das Endspiel der NFL ist mittlerweile institutionell, etwas was man sich ganz allgemein anzusehen hat, wenn man dabei sein und mitreden will.

Diese Zahlen decken sich im Groben auch mit den empirischen Daten von Football-Austria. Die Super Bowl im ORF wies 2009 etwas mehr als 100.000 Zuseher vor den Bildschirmen auf. Unsere Zugriffsstatistiken, zusammen mit denen anderer Sportportale und die (tatsächlichen) Besucherzahlen auf den Plätzen in Österreich, lassen eine Hochrechnung auf rund 15.000 Fans des heimischen Footballs zu, von diesen 15k leben wiederum rund 60 Prozent in der Landeshauptstadt Wien. Die Zahlen sind seit wir mitrechnen (Februar 2005) leicht, dafür aber stetig, am steigen.

Live Bilder vom iPhone
Football-Austria wird von der Party der Vikings Live Einstiege liefern. Wir werden versuchen Fans, Promis und Veranstalter vor die Linse eines streaming iPhones zu bekommen. Wackeln sie mit uns im Takt – oder noch besser: kommen Sie einfach hin. Super Bowl Party im Wiener Marriott
P R O G R A M M

20:30 Uhr
Brassissimo Vienna
Das beste Brass-Quintett von Wien spielt Live im Foyer des Vienna Marriott Hotels

21:00 Uhr
Einlass

21:00 bis 22:00 Uhr
Peter Fox – Live in Berlin
Musik Video von Warner Music Austria

22:00 bis 23:30 Uhr
The Big Purple Vikings Video Football World  
Moderation: Michael "The Voice" Holub
inkl.
Das Beste von Red Bull
(herzlichen Dank an Red Bull)
inkl.
Inside Vienna Marriott Hotel
inkl.
Gerda Rodgers und Peter L. Eppinger sprechen über die astrologischen Chancen der beiden Finalisten
inkl.
Die besten Football Spots der Welt

23:30 Uhr
1994 – 2009
Die einmalige Erfolgsstory der Raiffeisen Vikings Vienna

23:45 Uhr
Experten Live Konfrontation

00:00 Uhr
Einstieg in ESPN Live Übertragung (Originalkommentar)

B U F F E T  &  T E C H N I K  &  P R E I S E

* All You Can Eat & Drink Buffet
Von 21.00 Uhr bis  01.00 Uhr
Vorspeisen:
Thunfischsalat, Maissalat, Taccosalat, Kartoffelsalat, Pastasalat
Warme Gerichte:
+ Hamburger und Cheeseburger mit Potatoe Wedges
+ Truthahngeschnetzeltes in Curryrahmsauce mit Gemüsereis
+ Lasagne « con verdure «
Ab 01.00 Uhr bis Spielende  
Warme Gerichte:
+ Barbecue Mini-Schweinesteaks mit gebackenen Kartoffeln
+ Chili con Carne
+ Lasagne « con verdure «
Desserts
+ Schokokuchen
+ Früchteschnitte
Ab 02.30 Uhr bis Spielende  
Das Super Bowl Frühstück
Kaffee, Butter und Marmelade, Donuts, Croissants, Kipferln, Muffins

* 4x 12m2 – Leinwände
* 8x XXL – Projektionen
* 16x Big Screens
* 20x Screens & Monitore
* NFL Merchandising Stand
* Make Up Artists

Eintrittspreis (Abendkassa): E 40.- pro Person
Vorverkauf Internet: Sporttickets.at (inkl. Aufschlag)
Vorverkauf: Bei allen Raiffeisen Bankfilialen in Niederösterreich und Wien und im Vienna Marriott Hotel, 1010 Wien, Parkring 12a, Telefon: 51 51 80
Keine Tischreservierungen mehr möglich

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei