Das zweite Mal nach 2016 ist Sean Shelton der AFL League MVP. Der Quarterback der Swarco Raiders Tirol warf heuer Pässe für 2844 Yards und 37 Touchdowns bei nur drei Interceptions und ein unglaubliches Quarterback Passer Rating von 144,3.

Das zweite Mal nach 2016 ist Sean Shelton der AFL League MVP. Der Quarterback der Swarco Raiders Tirol warf heuer Pässe für 2844 Yards und 37 Touchdowns bei nur drei Interceptions und ein unglaubliches Quarterback Passer Rating von 144,3.

Zum ersten Mal seit ihrer Meistersaison 2010 gehen Awards an die Danube Dragons. Cheftrainer Stefan Pokorny brachte sein Team mit sechs Siegen, darunter zwei ganz wichtige gegen den schärfsten Konkurrenten aus Mödling, bis ins Halbfinale und wurde zum Coach Of The Year dafür ausgezeichnet. Young Star 2018 ist mit Jun Jie Gao einer von Pokornys jungen Truppe geworden. Dem Linebacker stehen 26 Solo Tackles und 58 Assists zu Buche.

Giants Verteidiger Thomas Schnurrer (51 Solo Tackles, 39 Assists, 1 Interception, 4 Sacks) ist Defense MVP und der zweite Linebacker der heurigen Klasse mit einem Award. Der Offense MVP ging, wie schon 2017, an die Ljubljana Silverhawks. Quarterback Zachary Cavanaugh hat mit 3259 Passing Yards heuer die meisten aller Quarterbacks erzielt.

Die offizielle Verleihung der Trophäen wird am Samstag in der NV Arena vor der Austrian Bowl XXXIV stattfinden.

Coach Of The Year 2018: Stefan Pokorny (Danube Dragons)
Young Star 2018: Jun Jie Gao (Danube Dragons)
Offense MVP 2018: Zachary Cavanaugh (Ljubljana Silverhawks)
Defense MVP 2018: Thomas Schnurrer (Projekt Spielberg Graz Giants)
League MVP 2018: Sean Shelton (Swarco Raiders Tirol)

Zum ersten Mal seit ihrer Meistersaison 2010 gehen Awards an die Danube Dragons. Cheftrainer Stefan Pokorny brachte sein Team mit sechs Siegen, darunter zwei ganz wichtige gegen den schärfsten Konkurrenten aus Mödling, bis ins Halbfinale und wurde zum Coach Of The Year dafür ausgezeichnet. Young Star 2018 ist mit Jun Jie Gao einer von Pokornys jungen Truppe geworden. Dem Linebacker stehen 26 Solo Tackles und 58 Assists zu Buche.

Giants Verteidiger Thomas Schnurrer (51 Solo Tackles, 39 Assists, 1 Interception, 4 Sacks) ist Defense MVP und der zweite Linebacker der heurigen Klasse mit einem Award. Der Offense MVP ging, wie schon 2017, an die Ljubljana Silverhawks. Quarterback Zachary Cavanaugh hat mit 3259 Passing Yards heuer die meisten aller Quarterbacks erzielt.

Die offizielle Verleihung der Trophäen wird am Samstag in der NV Arena vor der Austrian Bowl XXXIV stattfinden.

Coach Of The Year 2018: Stefan Pokorny (Danube Dragons)
Young Star 2018: Jun Jie Gao (Danube Dragons)
Offense MVP 2018: Zachary Cavanaugh (Ljubljana Silverhawks)
Defense MVP 2018: Thomas Schnurrer (Projekt Spielberg Graz Giants)
League MVP 2018: Sean Shelton (Swarco Raiders Tirol)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei