Keine Veränderung gibt es an der Spitze des Damenfootballs in Österreich an dem seit mehr als einem Jahrzehnt die Damen der Raiffeisen Vikings trohnen.

In der 14. Auflage der Ladies Bowl dominierte die Damenschaft die der Danube Dragons, die im Finale chancenlos waren. Zur Pause stand es bereit 41:0 für die Wikingerinnen, bei laufender Uhr (Mercy) Rule erzielte der alte und neue Meister neun weitere Punkte zum Endstand von 50:0. Es ist der elfte Titel in Folge für die Vikings bei den Ladies.
Ladies Bowl XIV
Raiffeisen Vikings vs. Danube Dragons 50:0 
(21:0/20:0/9:0/0:0)
12. Oktober 2013 14:00 Uhr, Footballzentrum Ravelinstraße
Fotogalerie von Herbert Kratky

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei