NFL

  • Für die nächsten vier Wochen werden die Lichter ausgehen. Chargers LB Shawne ‚Lights Out‘ Merriman wird gegen seine vier Spiele andauernde Suspendierung nun doch keinen Einspruch einlegen und seine Sperre mit sofortiger Wirkung antreten. Gründe für den Rückzug seines Gesuchs könnten die bevorstehenden Spiele sein. Hätte Merriman tatsächlich Einspruch eingelegt hätte er beide Partien gegen AFC West Mitfavoriten Denver verpasst. So wird er nur gegen Cleveland und Oakland bzw. in Denver und Cincinnati fehlen.
  • Nach langem Hin und Her wurde es gestern der Öffentlichkeit verkündet. Jets RB Curtis Martin wird in dieser Saison doch nicht mehr zum Einsatz kommen. Die Entscheidung wurde dadurch begründet, dass das Knie des 33-Jährige bis zur Deadline der Jets nicht vollständig rehabilitiert gewesen wäre. Der vierbeste Rusher der NFL-Geschichte plant allerdings nächste Saison zurückzukommen.
  • Vorgestern bezog Bill Cowher Stellung zum miserablen Abschneiden des Superbowl-Champions Pittsburgh Steelers. Dabei nahm er die Kritik die momentan an seinem Quarterback Ben Roehtlisberger geübt wird, auf sich. Cowher wörtlich: ‚Es beginnt bei mir. Ich übernehme die volle Verantwortung für die Dinge, die passiert sind.‘

Christopher Houben ([email protected])
Martin Pfanner ([email protected])

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments