Am Sonntag den 16. Juni 2013 um 11:00 Uhr war es endlich soweit. Das von den Spielern der Eagles langerwartete erste Spiel gegen die benachbarten Carinthian Lions aus Klagenfurt fand endlich statt.

Auch wenn es gleich gegen den Sieger der Austrian Football League Division 1 aus dem Vorjahr ging war bei den extrem jungen Spielern der Eagles keine Nervosität, sondern nur die Freude am tollen Sport American Football zu bemerken. Das Ergebnis des Spiel lautete am Ende 0:51 für das hochfavorisierte Team aus Klagenfurt, aber laut Headcoach Peter Werginz von den Eagles war das wichtigste Resultat ein Spiel verletzungsfrei abzuwickeln. Auf die doch sehr deutliche Niederlage angesprochen stellte Coach Werginz fest, dass seine Jungs erst seit ca. einem Monat in Ausrüstung trainieren würden und sie zu diesem Zeitpunkt ein sehr ordentliches Spiel gegen die Löwen aus Klagenfurt gezeigt hätten. Weiters wäre es immer wichtig sich an stärkeren Gegner zu messen um selbst eine Steigerung der Leistung zu erzielen. 
Carinthian Eagles Villach Obmann Nikolaus Jellinek zum Spiel : „Es war unheimlich wichtig für unsere ganz jungen Spieler einmal Spielpraxis zu bekommen und dafür ein großes Dankeschön an die Carinthian Lions, die sehr fair und sportlich gegen unser unerfahrenes Team gekämpft haben. Wir hoffen in Zukunft vielleicht jährlich ein Spiel gegen die Lions um den Karawanken-Cup spielen zu können und diesen in ein paar Jahren nach Villach zu holen.“
Im Herbst geht es dann für die jetzigen Gegner gemeinsam als Spielgemeinschaft Eagles/Lions in der österreichischen Juniorenmeisterschaft um eine gute Platzierung. Ziel ist eine Play-Off Teilnahme und vielleicht sollte sogar die eine oder andere kleine Überraschung möglich sein.
Für die Eagles war dieses Freundschaftsspiel auch gleichzeitig ein Qualifikationsspiel zum geplanten Ligaeinstieg in die Division 3 im Frühjahr 2014.
Friendly
Carinthian Eagles Villach vs. Carinthian Lions 0:51

(0:7/0:23/0:8/0:13)
16. Juni 2013 10:30 Uhr, Stadion Lind Villach
Scorer Lions:
Touchdowns: Maximilian Daniel (3); Jürgen Weiss (1); Stefan Grollitsch (1); Andreas Pirker (1); Benjamin Schmied (1)
Extrapunkte: Stefan Grollitsch (5)
Conversion: Christoph Leitner (1)
Safety: Defense (1)
Fotogalerie:

Live-Ticker zum Nachlesen:
###NEWS_VIDEO_1###

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei