UPDATE 16:45: Österreichs Damen schlagen Mexiko 34:20 und sichern sich die Bronze Medaille.
UPDATE 13:30 Uhr: Die Damen unterliegen im Halbfinale den USA knapp mit 20:24 und spielen um 15:30 Uhr gegen Mexiko um Bronze.
UPDATE 12:00 Uhr: Die Herren unterliegen im Viertelfinale Kanada mit 42:46. Die Damen schlagen Frankreich mit 28:25 und treffen im Halbfinale auf die USA.
Am zweiten Spieltag der Flagfootball-WM in Grosseto (ITA) mussten zwar beide AFBÖ-Teams erste Niederlagen einstecken, erreichten aber dennoch jeweils souverän die Playoffs.
Die AFBÖ-Damen schlugen Schweden, unterlagen aber Kanada und Mexiko. Mit vier Siegen und zwei Niederlagen belegten sie Platz 3 in Gruppe A und werden im Viertelfinale auf Frankreich treffen, die in Gruppe B auf Platz 2 landeten. Die Französinnen unterlagen im Grunddurchgang lediglich den USA.
Die Herren absolvierten am zweiten Tag fünf Spiele und konnten vier davon gewinnen. Lediglich gegen Mexiko unterlag die AFBÖ-Equipe knapp mit einem Score. Mit einem 7-1 record im Grunddurchgang belegten sie Platz 2 in Gruppe A. Ihr Viertelfinalgegner am Freitag heisst Kanada, die im Grunddurchgang sich zwei Mal, gegen die USA und Dänemark, geschlagen geben mussten.
Die WM-Spiele aus der Toskana werden auf der offiziellen Webseite des Turniers live übertragen.

Flagfootball-WM Tag 

Spiele der AUT-Team
Damen
vs. Kanada 19:28
vs. Schweden 33:7
vs. Mexiko 13:34

»Tabellen
Herren
vs. Japan 40:14
vs. Korea 40:12
vs. Italien 62:24
vs. Mexiko 33:40
vs. Israel 32:13

»Tabellen

Playoff Viertelfinali

Freitag 12. September
Damen
Frankreich vs. Österreich

Herren
Österreich vs. Kanada
###
Ergebnisse des ersten Spieltags
Damen
vs. Italien 34:0
vs. Finnland 48:13
vs. Japan 46:6

Herren
vs. Türkei 39:6
vs. Finnland 35:0 W
vs. Großbritannien 46:6

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei