Zwei steirische Klubs und jeweils einer aus Niederösterreich und Wien werden sich am 8. Oktober auf der Raveline in Simmering den Titel des Staatsmeisters im Flagfootball ausmachen.

Beim letzten Spieltag in Hollabrunn blieb der amtierende Meister Styrian Studs ungeschlagen. Ebenso makellos spielre der erste Verfolger, die Klosterneuburg Indians. Platz drei sicherte sich das Nachwuchsteam Vienna Vipers. Um den vierten und letzten Playoffplatz gab es ein Duell zwischen den Graz Panthers und den Dark Angels, welches die Raubkatzen hauchdünn für sich entscheiden konnten. Nach insgesamt vierzehn Spielen im Grundduchgang lagen beide Klubs bei 7-7, die Steirer am Ende nur elf Punkte vor den Wienern.

Vikings und Dragons in der Relegation
Weder mit der Titelentscheidung, noch mit der Relegation hat der dreifache Meister Vienna Constables etwas zu tun. Zwar verloren die Cons alle ihre Spiele in Hollabrun klar, die beiden Teams dahinter konnten aber keinen Nutzen mehr daraus ziehen. In die Relegationsrunde (gegen die Steelsharks Traun und Dekkers Barracudas aus der zweiten Liga) müssen die Flag Dragons und die Raiffeisen Vikings, denn die beiden Wiener Football-Großklubs spielen in der Flag Liga Austria heuer keine wesentliche Rolle. Die Drachen brachten es dabei immerhin auf drei Siege, während die Vikings alle ihre vierzehn Partien mit einer rekordverdächtigen Punktedifferenz von minus 361 Punkten verloren haben.
FLA WEEK 5 Ergebnisse
Hollabrunn, 25. September 11
10:00
Klosterneuburg Indians vs. Raiffeisen Vikings 72:6
Dark Angels vs. Vienna Constables 52:0

11:15
Graz Panthers vs.  Klosterneuburg Indians 19:47
Flag Dragons vs.  Dark Angels 20:26

12:30
Vienna Constables vs. Qbasis Invest Styrian Studs 7:46
Vienna Vipers vs.  Raiffeisen Vikings 39:7

13:45
Flag Dragons vs.  Vienna Constables 38:27
Graz Panthers vs.  Raiffeisen Vikings 45:6

15:00
Dark Angels vs.  Qbasis Invest Styrian Studs 33:41
Klosterneuburg Indians vs.  Vienna Vipers 40:13

16:15
Vienna Vipers vs.  Qbasis Invest Styrian Studs 19:40
Graz Panthers vs.  Flag Dragons 34:26

17:30 (Nachtragsspiel)
Qbasis Invest Styrian Studs vs. Raiffeisen Vikings 40:26

Tabelle FLA 2011

Team Win Loss Tie % P35+ P35-
1 Styrian Studs 14 0 0 1.000 640 367
2 Klosterneuburg Indians 12 2 0 0.857 626 249
3 Vienna Vipers 9 5 0 0.643 470 431
4 Graz Panthers 7 7 0 0.500 480 423
5 Dark Angels 7 7 0 0.500 486 440
6 Vienna Constables 4 10 0 0.286 299 60
7 Danube Dragons 3 11 0 0.214 406 532
8 Raiffeisen Vikings 0 14 0 0.000 291 652

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei