Der Radstädter, der lange Zeit in den Staaten spielte, befindet sich seit 2001 eigentlich in der Sport-Pension.

Breymann sollte jedenfalls die nötige Erfahrung mitbringen, um die Defense der Bulls in den kommenden zwei Jahren entscheidend zu verstärken. So lange (bis Ende 2011) will er jedenfalls noch spielen.

Der 36-Jährige kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. In den 90er-Jahren wurde der Defensive End mit den Turek Graz Giants vierfacher österreichischer Staatsmeister. 1996 wurde er für seine Leistungen zum besten Lineman der Liga gekürt und gewann vier mal die Wertung für die meisten Sacks.  

Danach verschlug es den damals noch jungen Salzburger in die Vereinigten Staaten, wo er mehrere Jahre College- und Indoor-Football spielte. Auch hier konnte er sich mehrere Auszeichnungen sichern. Zwei Mal wurde er in das All American Team gewählt.

2001 beendetet er dann seine aktive Laufbahn, um 2007 wieder bei den Düsseldorf Panthers anzuheuern.

"Ich war 2007 mit meiner Frau bei einem NFL Europe Spiel. Als die Mannschaften auf das Spielfeld kamen wusste ich, dass dieses Spiel viel zu wichtig für mich ist um es komplett an den Nagel zu hängen. Darauf hin ging ich zu einem Training der Panthers. Ich wusste nicht wo ich stand und wollte sehen ob ich überhaupt noch mithalten kann.  Nach dem ersten Training war mir klar, dass ich sehr wohl noch mithalten kann", erzählt Breymann.

Ein weiterer Meilenstein in seiner Karriere ist der Gewinn der B-Europameisterschaft 2009 mit dem Nationalteam in Wolfsberg, womit auch der Wiederaufstieg in die A-Gruppe fixiert wurde.

Alexander Narobe, Obmann der Bulls, freut sich über den Neuzugang: "Die Qualitäten von Gerald sind unbestritten. Mit seiner Erfahrung und seiner positiven Einstellung wird er auch den jungen Spielern enorm weiterhelfen. Wir freuen uns auf ihn!" 

Steckbrief Gerald Breymann

1994-1998 Turek Graz Giants:
    * 4-facher österreichischer Meister
    * Auszeichnungen: 4mal Most Sacks; 1996 Best Liner

1995-1996 College of the Siskiyous:
    * San Francisco City Bowl gewonnen
    * Auszeichnungen: All Conference – All State

1997-1998 Southern Oregon University:
    * Full Ride Stipendium Southern Oregon University
    * Auszeichnungen: beide Jahre All American
    * 1997 Gewinn der Statistik Tackle for Loss und Sacks
      (32 Tackles for Loss und 14 Sacks)

2000-2001 Southern Oregon Heat:
    * Arena League (Indoor Football)
    * 2001 Karriere beendet

2008-2009 Düsseldorf Phanters
2009 österreichisches Nationalteam, Europameister B-EM
2010 Salzburg Bulls

Playoffs als Ziel
Ambitioniert sind auf jeden Fall die Ziele, die sich Breymann mit den Bulls gesetzt hat: "Ich möchte mit den Bulls in die Playoffs. Im Jahr des 20-jährigen Vereinsjubiläum wäre das eine tolle Sache!"

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei