Am 3. Februar lädt der Verein wieder zur jährlichen Super Bowl Party im Gasthof Pree in Asperhofen.

Der Jahreswechsel war für die Coaches der Asperhofen Blue Hawks Anlass, um die besten Spieler des vergangenen Jahres zu küren. Fünf Spieler bekamen vom Trainerteam einen Award für herausragende Leistungen überreicht. Zum besten Offensivspieler wurde Florian Wallner als „Offensive Player of the Year“ gekürt, in der Defensive ging die Auszeichnung an Ingo Kugi, der sich nun „Defensive Player of the Year“ nennen darf. Die beste Leistung im Special Team konnte Simon Spalenka, der „ Special Team Player of the Year“ für sich beanspruchen. Besonders gesteigert im Verlauf der Saison hat sich Rainhard Höfling, der „Most Improved Player of the Year“. Den Award für die Leistung als bester Neueinsteiger der Kampfmannschaft nahm Hannes Plaichner als „Rookie of the Year“ entgegen.

Knapp vor Jahresende durfte sich auch der Nachwuchs der Asperhofen Blue Hawks erstmals mit einem anderen Team im Flag-Football messen.

Im Dezember standen sie den Sacre Coeur Woodpeckers bei einem Trainingsspiel gegenüber, die an der Spitze der U13 und U15 Schullandesliga spielen. Bei ihrer Premiere erzielten die Asperhofener Football-Youngsters zwischen 10 und 15 Jahren eine herausragende Leistung. Deren Trainer Philipp Wied und Sebastian Karner sind sehr stolz auf den ersten Auftritt ihres jungen Football-Nachwuchsteams: „Wir freuen uns über die Gastfreundschaft der Woodpeckers und dass wir uns mit ihnen nun erstmals freundschaftlich messen konnten. Mit der gezeigten Leistung unserer jungen Spieler sind wir mehr als zufrieden und freuen uns auf den Trainingsstart im Frühjahr. Damit sind wir einem großen Meilenstein, unseren ersten richtigen Wettkämpfen, näher gekommen.“

Super Bowl mit den Blue Hawks

Am 3. Februar findet wieder das Football-Highlight des Jahres statt und die Blue Hawks laden zur Super Bowl Party im Gasthof Pree in Asperhofen ein. Im All-You-Can-Eat&Drink-Ticket um 38€ im Vorverkauf sind neben amerikanischen Speisen und Getränken für die ganze Nacht selbstverständlich auch die Live-Übertragung des weltweit größten Football-Spektakels sowie ein Rahmenprogramm inkludiert.

Amerikanische Burger, Tasty N.Y. Hot Dogs und Salat werden bis 1 Uhr an die Tische serviert. Außerdem gibt es die ganze Nacht lang Cookies, Donuts, amerikanisches Bier, Kaffee und alkoholfreie Getränke. Die Super Bowl Party startet um 22 Uhr. Welche Mannschaften sich im Finale der amerikanischen Football-Liga gegenüberstehen werden, steht noch nicht fest. Tischreservierungen ab 8 Personen und Tickets gibt es unter [email protected]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei