Es ist kein Zufall, dass Florian dieses Mal berücksichtigt wird. NT Head Coach Rick Rhoades äußerte sich schon im Vorjahr über die Vorzüge des 23-jährigen Grazers. Die Athletik, der Wurfarm und die Präzision des 1.93m großen und 93 kg schweren Spielmachers der Bären wussten dem Amerikaner offensichtlich zu gefallen.

Ins erste Team Camp vom 11. bis 14. März dieses Jahres in Graz werden voraussichtlich 73 Spieler einberufen.

Veröffentlichen oder nicht?
Uneinigkeit herrscht Verbandsintern darüber, ob und wann dieser Kader veröffentlicht werden soll. Der Senior Vice President des AFBÖ, Karl Wurm, preschte gestern mit einer Presseaussendung vor, in der zu lesen ist, dass der AFBÖ den Kader ’so eben‘ veröffentlicht hat und stellte einen Teil der 19 einberufenen Vikings Spieler namentlich vor.

AFBÖ Präsident Michael Eschlböck sagte kurz danach, dass es kein grünes Licht zur Veröffentlichung gab und am Abend stellte Daniel Dieplinger, in seiner Funktion als ‚Chief of Mission‘ des Nationalteams klar, dass der Kader, nach Absprache mit Head Coach Rick Rhoades, erst in der Woche vor dem ersten Camp bekannt gegeben wird. Offensichtlich könnte sich bis dahin noch etwas ändern.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei