Dazu kann man in Linz, im Rahmen eines Freundschaftsmatches, einen weiteren Auftritt der Giants II beobachten. Spiel in Kärnten nach Moosburg verschoben!
Minis
Danube Dragons vs. Dodge Vikings
16. September 06 | Kickoff 13:00
Happyland, Klosterneuburg
Referees: Savicevic / Windsteig / Ladinig / Scheiber / Bauer

Die Dragons Minis haben bereits ein Spiel bestritten, die Vikings legen ihr Debüt hin. Zuletzt (2005) gab es Siege für die Violetten, die Mini-Drachen haben heuer schon ein Match gegen die Raiders verloren. Wissen kann man bei den Minis der Legende nach nie wer gewinnen wird, daher sagen wir auch nicht, daß erneut die Vikings als Sieger vom Platz gehen werden.

Jugend
Danube Dragons vs. Dodge Vikings
16. September 06 | Kickoff 15:30
Happyland, Klosterneuburg
Referees: Savicevic / Windsteig / Ladinig / Scheiber / Bauer

In der Vorbereitung gab es diese Partie bereits und die wurde zu einer klaren Angelegenheit für die Grünen. Die Dragons haben heuer anscheinend das stärkste Jugend Team seit ihrer Geschichte, vermutlich auch das stärkste Österreichs. Jetzt müssen sie nur mehr ihrem Ruf und ihrer Pre-Season Taten folgen lassen. Ein Sieg der Drachen über die Vikings würde ihre Titelfavoritenrolle unterstreichen. Einziges Problem im Vorjahr war, wo die Dragons ebenfalls stärker eingeschätzt wurden als die Vikings, daß ihnen im Finale die Nerven einen Streich gespielt haben. Das sollte im Grunddurchgang nicht der Fall sein – auch ein deutlicher Erfolg der Klosterneuburger wäre keine Überraschung.

Junioren
Carinthian Black Lions vs. Turek Graz Giants
16. September 06 | Kickoff 15:00
Sportplatz, Moosburg
Referees: Müller / Leue / König M. / Kuntschik / Fritz

Im Vorjahr war das eine klare Sache zu Gunsten der Klagenfurter. Heuer sind die Löwen noch einen Tick stärker als 2005, wie die knappe Niederlage gegen den Meister Vikings am vergangenen Wochenende gezeigt hat. Bei den Giants sind die Junioren ein Problemfall. Im Vorjahr spielten viele Jugendspieler, das Match in Wien wurde wegen sportlicher Wertlosigkeit vor Ende abgebrochen. Ob sich die Steirer heuer stärker präsentieren können bleibt abzuwarten, gegen ihre Kollegen aus Kärnten werden sie aber wohl so oder so den Kürzeren ziehen.

Schüler
ASKÖ Steelsharks vs. Turek Graz Giants
16. September 06 | Kickoff 12:00
Stadion Traun, Traun
Referees: Koller S. / Albrecht / Tadic Z. / Schiller / Koller F. / Lair

Der Auftakt zu einem Dreier-Pack. Offen dürfte die Begegnung der Schülermannschaften aus Traun und Graz sich gestalten. Die Steelsharks Minis des Vorjahres sind nun Schüler, ihre Stärke ist nur schwer einzuschätzen. Die Giants sind in der Klasse stärker als bei den Junioren einzuschätzen – es könnte ein spannendes Spiel werden.

Junioren
ASKÖ Steelsharks vs. St. Pölten Invaders
16. September 06 | Kickoff 14:30
Stadion Traun, Traun
Referees: Koller S. / Albrecht / Tadic Z. / Schiller / Koller F. / Lair

Bereits ein Retourmatch – das erste gewannen in St. Pölten die Steelsharks laut und deutlich. Angesichts der bislang gezeigten Leistungen des Vorjahresmeister aus Niederösterreich wird auch dieses mal nicht viel für die Invaders rausschauen. Die Steelsharks wollen in das Finale, zumindest in die Playoffs und dürfen sich mit dieser Mannschaft auch realistische Hoffnungen auf noch mehr machen. Es wird wohl ein klarer Sieg für die Stahlhaie am Ende rausschauen.

Freundschaftsspiel
ASKÖ Steelsharks vs. Turek Graz Giants II
16. September 06 | Kickoff 17:00
Stadion Traun, Traun
Referees: Koller S. / Albrecht / Tadic Z. / Schiller / Koller F. / Lair

Den Abschluß dieses langen Footballnachmittages in Traun bildet die freundschaftliche Partie zwischen den Steelsharks und den Giants II. Beide Teams haben in der "Vorbereitung" verloren. Die Giants II gegen eine kanadische Mix-High-School-College-Truppe, die Steelsharks gegen die Amstetten Thunder in der Traunsee Charity Bowl. Für die Grazer ist es die erste wichtige Standortbestimmung. Wohin 2006? Noch kennt man die Ligaufteilung nicht, aber nach den zwei Matches (das zweite gegen die Stallions am 30. September – Division II) wird man aber wissen, wo der Hase lang läuft. Treten die Steelsharks in Bestbesetzung an, so sind sie als Favorit zu sehen. Treten sie so wie in Gmunden an, dann gibt es keinen Favoriten.

Jugend

Salzburg Bulls vs. St. Pölten Invaders
ABGESAGT!

Kein Match wird es wie berichtet in Salzburg geben. Die Bulls Jugend ist nicht spielfähig, die Invaders gewinnen damit 0:35.

Schüler
Swarco Raiders Tirol vs. Cineplexx Blue Devils
17. September 06 | Kickoff 12:00
Haller Lend, Hall i. T.
Referees: Hofbauer / Berger / Eberhard / Albrecht / Kupka

Junioren
Swarco Raiders Tirol vs. Cineplexx Blue Devils
17. September 06 | Kickoff 14:00
Haller Lend, Hall i. T.
Referees: Hofbauer / Berger / Eberhard / Albrecht / Kupka

Eine Doppelveranstaltung im Heimstadion der Tirol Gunners. Drei ihrer Junioren haben die Möglichkeit bekommen bei den Raiders mitzuspielen. Mit oder auch ohne diesen Spielern wären die Raiders hohe Favoriten gegen die Emser. In beiden Klassen klafft zwischen den Möglichkeiten der Blue Devils und jener der Raiders noch eine deutliche Lücke, die beiden Vorarlberger Teams werden versuchen sich achtbar zu schlagen. Viel mehr als Ehre und Anerkennung wird es aber nicht für sie zu gewinnen geben. In Zeiten wie diesen gar nicht mal wenig.

Junioren
Dodge Vikings vs. Danube Dragons
17. September 06 | Kickoff 15:00
Schmelz, Wien
Referees: König T. / Ulicny / Fritz / Riegler / Kainhofer

Hier gilt im Prinzip das was auch schon für das Match der beiden Jugendteams tags zuvor galt. Die Dragons mit einem Sieg im Frühjahr sind Favoriten. Die Vikings, ohne Bernd Dittrich, daher auch mit einem leichten Quarterback Problem herumirrend, sind regierender Meister und daher keinesfalls zu unterschätzen. Hier müssen die Drachen erst mal durch. Dazu werden auf der Schmelz – je nach Wetterlage – an die 300 Zuschauer erwartet.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei