Am neunten Spieltag der Austrian Football League kommt es in Actionberg zum Spitzenspiel der Projekt Spielberg Graz Giants gegen die SonicWall Rangers MödlingG. Das erste Duell der beiden Teams ging knapp mit 36:34 an die Niederösterreicher. Die Grazer sind also heiß auf eine Revanche.
"Das ist ein wirklich wichtiges Spiel für uns. Erstens treffen wir auf ein sehr starkes Team, gegen das wir im ersten Aufeinandertreffen nicht sehr gut gespielt haben – wir wollen einen Schritt vorwärts machen und diesmal unser ganzes Potenzial abrufen. Zweitens geht es in diesem Duell um den dritten Tabellenplatz. Alles deutet also auf ein hartes und knappes Spiel hin, geht es doch für beide Mannschaften um sehr viel.“, so Martin Kocian, Headcoach der Projekt Spielberg Graz Giants.
AFL
Projekt Spielberg Graz Giants vs. 
Mödling Rangers
SO 3. Juni 2018 15:00 Uhr, Stadion Eggenberg Graz

Zum bereits zweiten Mal in dieser Saison treffen die Giganten am kommenden Sonntag auf die Rangers aus Mödling. Beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams hatten die Niederösterreicher mit 36:34 das glücklichere Ende für sich. Das, nachdem die Giants nach einem Viertel bereits mit 27:7 im Rückstand lagen, wenige Sekunden vor Ende dann sogar noch die große Chance auf den Sieg hatten.
Die Giants konnten sich in den letzten Spielen jedoch steigern und feierten gegen die Steelsharks Traun mit 48:28 den dritten Heimerfolg in Serie. Vor allem zu Beginn spielten die Giganten überraschend gut auf und führten zur Halbzeit sogar mit 35:7. Trotz einer schwächeren zweiten Hälfte siegte man am Ende souverän und kletterten vorübergehend auf Rang drei in der Tabelle. So soll es am Sonntag auch gegen die Rangers aus Mödling weitergehen.
Die Niederösterreicher kassierten am letzten Spieltag eine 49:28 Niederlage beim Tabellenführer in Tirol. Zwischenzeitlich lag man gegen die Raiders sogar mit 28:0 zurück. Mit einem Sieg gegen die Projekt Spielberg Graz Giants würden sich die Mödlinger im Rennen um AFL Platz drei in eine sehr gute Ausgangslage bringen. Für das Spiel am Sonntag ist also für jede Menge Spannung gesorgt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei