Live Scoring & Kommentar ab ca. 14:30
Herzlich Willkommen vom Invaders Ottakringer Homefield, dem wohl lautesten Stadion der Division 1. Hier dröhnen die Red Hot Chili Peppers aus dem Lautsprecher. 30 Steelsharks und ca. 40 Invaders-Spieler wärmen auf.

Das Wetter ist gemein. Es ist leicht bewölkt – im Pressezelt mörderisch heiß und feucht. Aufguss bitte! Das Ottakringer-Field beginnt sich mit Menschen zu füllen.30 Minuten vor Kickoff zählen wir rund 200 Zuschauer.

Hitzeschlacht erwartet
Hier wird es immer heißer. Derzeit stehen wir bei 28 Grad im Schatten. Die Sonne heizt das Feld auf – das könnte heute auch eine Frage der Physis und der nominellen Kraft werden. Hier haben die Invaders Vorteile, die zehn Mann mehr im Dreß haben.

Salzburg Bulls-Quarterback Kevin Jackson ist im Stadion – als Rastafari mit Kopfbedeckung und in einer Art Burka eingehüllt. Dem dürfte kalt sein. In zehn Minuten geht es los.

1.QT
Kickoff SSH:
Kickoff-Return INV David Karner to SSH 20.
INV gehen 4 & out an der SSH 21 – turnover on downs.
Starker Kickoffreturn, aber danach endeten Laufversuche in Minusyards und ein Pass inkomplett.
SSH Ball.

SSH kassieren eine Flag nach der anderen – stehen bei 3rd & 25.
QB Sack INV Seth Womack – 4th Down & 30.
Ganz kurzer Punt der SSH an die 22 Yards-Linie – die nächste Gelegenheit für die Gastgeber anzuschreiben.

First Down INV Markus Seitz to SSH 2.
Markus Seitz rushes for no gain.
Markus Seitz rushes for 1 Yard.

TD INV 1-Yard-Rush Markus Sandler 7:0 (PAT Markus Schindele good)

Kickoff INV to SSH 25.
SSH rushes for 1 Yard.
Brett Milke rushes for 7 Yards.
Incomplete Pass.
SSH – Punt muffed by INV recoveredy by SSH at INV 40.
First Down SSH.
Incomplete Pass.
Fumble SSH recovered by SSH.
Hier geht es rund mit Ballverlusten und recoveries.
Unglaublicher Snap in der Shotgun Richtung Alpha Centauri – recovered by SSH.
4th & 35 SSH.
Timeout INV.
Wieder ein kurzer Punt der SSH an die INV 43.

Markus Seitz rushes for 2 Yards.
End of quarter.

2.QT
First Down INV Markus Seitz to SSH 30.
Markus Sandler rushes for no gain.
QB Sack SSH.
INV 4 & out at SSH 42 – turnover on downs #2.

Brett Milke pass to SSH #19 for 9 Yards.
First Down SSH at INV 45.
False Start SSH – 5 Yards Penalty.
Brett Milke pass to SSH #19 for 5 Yards.
SSH #32 rushes for no gain.
Brett Milke pass to SSH #19 for 10 Yards – First Down SSH at INV 30.
Holding SSH #11 – 10 Yards from the spot of the foul.
Timeout SSH.
Incomplete Pass.
QB Sack INV Mark Isy.
SSH Punt to INV 10 ob.

INV rush for 1 Yard.
Penalty gegen INV – half the distance to the goalline.
Noch zweieinhalb Minuten bis zur Halbzeit.
Markus Seitz rushes for 1 Yard.
Timeout INV – last team timeout.
2 Minute Warning.
Incomplete Pass – völlige Konfusion: der Receiver lief eine völlig andere Route – 4th Down.
INV Punt – es liegen zwei flags am Feld.
Block in the back SSH nach dem Punt – First Down SSH at INV 35.

SSH rush for 5 Yards..
Incomplete pass.
SSH rushes for -4 Yards.
Timeout SSH – noch 51 Sekunen – 4th Down SSH at INV 34.
First Down SSH at INV 20 – Brett Milke pass to SSH #19.
First Down SSH – Daniel Fuchs rushes to INV 5.
SSH rushes for no gain.
Timeout SSH – last team timeout in der ersten Hälfte – noch 22 Sekunden.
TD SSH aber ein flag liegt am Spielfeld – block in the back SSH – der TD zählt nicht!
Complete Pass SSH – aber jetzt rennt die Zeit aus…
Halftime: 7:0

Wir sehen hier zwar ein schwaches Division 1-Spiel, dafür ist es umso spannender. Beide Mannschaften haben Chancen ausgelassen, die Invaders könnten höher führen, die Steelsharks hätten kurz vor der Pause aber auch ausgleichen können. Die rund 200 Zuschauer hier wirken wenig begeistert vom bisher geboteten was man ihnen nicht verdenken kann. Viele Fehler, keine attraktiven Spielszenen, der Spielstand von 7:0 entspricht im Groben auch den bisher dargeboteten Leistungen.

3.QT
Hier geht es weiter mit Kickoff INV – SSH am Zug.
Die stehen nach zwei inkompletten Pässen bei 3rd & 10.
Und…QB Sack Seth Womack – Brett Milke kostet wieder einmal das Gras des Ottakringer Fields.
Punt SSH to INV 25.

Pass auf Daniel Gloimüller für 2 Yards.
Markus Seitz rushes for 3 Yards.
First Down INV Markus Seitz rushes to IN 35.
Markus Seitz rushes for 5 Yards.
First Down Invaders Markus Sandler Pass to Markus Schindele to SSH 30.
Holding INV – 10 Yards Penalty.
First Down INV Markus Sandler Pass to Daniel Gloimüller to SSH 6.
QB Sack INV for -5 Yards.
Markus Seitz rushes for 4 Yards.

TD INV 7-Yards-Pass Markus Sandler to Daniel Gloimüller 14:0 (PAT Markus Schindele good)

Kickoff-Rteurn SSH to SSH 43.
Interception INV Hannes Baumgartner – Fumble Hannes Baumgartner- recovered by SSH – flags.
#56 der SSH wird ausgeschlossen (Personal Foul) – der Ball bleibt aber bei den Traunern – Interception und danach Fumble recovered by SSH. First Down SSH at SSH 30.
SSH rushes for 1 Yard.
First Down SSH at SSH 40.
SSH #20 rushes for 3 Yards.
First Down SSH at INV 23.
Pass Brett Milke for 7 Yards.
First Down SSH #82 (Pass Milke) to INV 8.

TD SSH 14:6 (PAT no good)

End of quarter.

4.QT
Kickoff-Return INV to INV 30.
First Down INV Markus Seitz to INV 40.
INV gehen 3 & out – Punt to SSH 45.

First Down SSH Jürgen Punzenberger to INV 49.
Big Play First Down SSH #19 ro INV 1.
Die #19 bekommt eine 15-Yards Strafe wegen Meckern (unsportsmenlike conduct)
First Down & 16.
SSH Pass to INV 5 – First Down SSH.
Penalty gegen die Trauner – First Down SSH at INV 10.
SSH rush for 5 Yards.
2nd Down & 5.
Incomplete Pass – jetzt ist Stimmung am Platz! Defense Rufe schallen übers Ottakringer Field.
SSH #31 rushes for 4 Yards – 4th & 1.
SSH #20 rushes – meint selbst zum TD – hebt die Hände, aber die Refs spoten denBall einen Zentimeter vor der Goalline – Turnover on downs SSH at INV 1cm.

First Down INV Daniel Gloimüller to INV 13.
First Down INV at INV 28.
First Down INV Markus Seitz – flag on the field – Holding INV – 10 Yards Penalty.
2 Minute Warning.
Pass to Daniel Gloimüller for – 5 Yards.
Timeout SSH.
Timeout INV.
INV rush for no gian.
Timeout INV.
Noch 70 Sekunden – 3rd Down & 15.
QB Sack SSH – 4th & 22 INV at INV 18.
SSH Head Coach Punzenberger flippt aus – unsportsmenlike concuct gegen ihn und damit:
4th Down INv & 3.
Timeout INV – last team timeout.
INV punt to SSH 5.
Noch 23 Sekunden.

Brett Milke fumbles – recovered by INV Martin Fränzl.

Das Spiel ist damit entschieden – Invaders knieen ab.
Final: 14:6

Division 1
1.QT
2.QT
3.QT
4.QT
TOTAL
INV vs. SSH 
7:0
0:0
7:6
0:0
14:6
17. Mai 08 | 15:00
Ottakringer Field | St. Pölten
Officials: Windsteig / Müllner / Fritz / Stajerits / Kainhofer / Korntheuer

Viertelergebnisse

Division 3
1.QT
2. QT
3. QT
4. QT
TOTAL
HAM vs. PAT
7:0
6:7
0:0
9:0
22:7
17. Mai 08 | 18:00
Sportzentrum | Schwaz
Officials: Albrecht / Lair / Kupka / Fauland

CEFL-Ergebnisse nach Einlangen

CEFL
1.QT
2. QT
3. QT
4. QT
TOTAL
WOL vs. SIL
:
:
:
:
35:8
17. Mai 08 | 16:00
BVCS Stadium | Budapest


CEFL
1.QT
2. QT
3. QT
4. QT
TOTAL
VUK vs. COW
21:7
14:0
7:0
7:0
49:7
17. Mai 08 | 17:00
Ada Ciganlija | Belgrade

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei