Bei der zweiten Next Generation Bowl unterlag die U15-Auswahl Österreichs den Green Machine nach einem extrema spannenden Spiel mit 24:26 (0:12/0:0/0:0/24:14).

Die Österreicher hatten zur Pause einen 0:12-Rückstand aufgerissen, kämpften sich zurück und übernahmen die Führung, die sie am Ende aber wieder an die Gäste aus Deutschland abgeben musste.

Das anschließenden U13-Spiel konnte von der Österreich-Auswahl recht klar mit 22:0 (0:0/8:0/14:0/0:0) für sich entscheiden.

###

Auswahlmannschaften der Altersklassen U13 und U15 treffen eine Woche nach der Nachwuchsmeisterschaft zum zweiten Mal bereits auf deutsche Gegner.
Zum krönenden Abschluss der Football-Nachwuchs-Saison 2014 veranstaltet der AFBÖ heuer zum zweiten Mal die Next Generation Bowl. Dabei treffen nach Abschluss der Nachwuchsmeisterschaft Österreichs Nachwuchs Auswahlteams der U13 und U15 auf die Green Machine, zwei gleichaltrige Auswahlmannschaft aus Nordrhein-Westfalen.

Im Vorjahr gab es zwei Siege für die Österreicher, wobei es bei der U15 ganz knapp herging. Das Ziel des Turnieres ist es den Spielern die Gelegenheit zu geben über Vereinsgrenzen und auch über nationale Grenzen hinweg die Gemeinsamkeiten und Unterschiede kennenzulernen und die Kräfte im Football zu messen.

Spielplan

U15 (Roster) vs. NRW Greenmachine 10:00 Uhr 24:26
U13 (Roster) vs. NRW Greenmachine 13:00 Uhr 22:0

Das Camp und die Vorbereitung beginnen im Wiener Footballzentrum Ravelinstraße am Freitag davor. Es werden je 45 Spieler zum Camp eingeladen.

Die Auswahlteams setzten sich aus den besten Spielern Österreichs ihre Jahrgänge zusammen, die U13 und U15 Meisterschaft gespielt haben. Head Coach der U13 ist Josiah Cravalho, die U15 betreut Head Coach Paul Lasch.

NEXT GENERATION BOWL 2014

Austrias Next Generation vs. Green Machine (GER)
Sonntag 16. November 2014 Beginn 10:00 Uhr, Footballzentrum Ravelinstraße
Eintritt € 10,–, Eintritt bis 15 Jahre frei

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei