Weit vorbei, ist auch daneben
Sieben Redakteure tippen auf die Invaders, es gewinnen aber die Hammers. Die selben sieben tippen auf die Vikings², es gewinnen die Carinthian Lions. Sechs tippen auf die Bears, es gewinnen die Red Lions. Wer sich auf das Redaktions Orakel in Woche 2 verlassen hat, der war verlassen. Zumindest abseits der AFL, die offensichtlich leichter zu tippen ist. Wie es scheint splittet sich die Bundesliga in zwei 3er-Gruppen auf – oben die Raiders, Vikings und Giants, unten die Dragons, Panthers und – dann schon in einer eigenen Liga noch – die Rangers.

Es gab schon bessere (treffsichere) Zeiten und Andreas Tatarski hätte mit seinem Tipp auf die Red Lions die Ehre der gesamten Crew retten können, wäre er in Summe nicht bei nur sieben von 13 (54%) richtigen Tipps gelandet.

Die Führung bleibt in den Händen des Chefs mit neun Richtigen (69%), der sich damit ex aequo mit Simon Traxl die zweite Tageswertung in Folge holte.

Auch in Woche 3 herrscht viel Einigkeit und so manches Team wird sich wohl klammheimlich schon freuen, dass alle FA-Danebentipper gegen sie setzen. Den Red Lions sagen wir geschlossen eine Heimniederlage gegen die Blue Devils vorher und das obwohl sie ihr erstes Spiel auswärts gewinnen konnten. Dafür glaubt plötzlich keiner mehr an die Bears, die in Budapest 0-2 gehen werden, behält das Orakel Recht. Ob die steirischen Hurricanes, die sich im ersten Spiel gegen die Rangers² gut geschlagen haben, so klar den Giants² unterliegen wie hier vermutet, das wird sich auch erst weisen müssen.

Mutiger Markovic – Galanos mit "NFL-Tipp"
Wie jede Woche setzt auch in er dritten jemand auf einen Sieg von Prag in der AFL. Dieses Mal ist es Marko Markovic, der meint die Panthers beißen in Eggenberg zu. Der ist bei den Pinzgau Devils gleich nochmal Einzeltäter. Und Jason Galanos glaubt an die Patriots gegen die Rams, nur sind wir da in der Division 3 Österreich und nicht in der NFL!

Alles in allem ein illustres Kompendium individueller Unzulänglichkeiten. Aber so soll es ja auch sein. Teams, lehrt dem Orakel das Scheitern! Mögen die Osterspiele beginnen.

Redaktions Orakel Woche 2:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei