Am kommenden Sonntag treffen die Ducks in der Division 2 zu Hause in Anif um 14:00 Uhr auf die Graz Giants2. Nach dem 49:7 auswärts gegen die Domzale Tigers sind die Erwartungen bei den Salzburgern groß. Mit Quarterback Zachary Hoffman holte man das erste Mal einen Importspieler und dies machte sich bereits zum Auftakt bezahlt. Der US Amerikaner verteilte geschickt die Bälle und führte die im Vorjahr schwächelnde Offense zum Erfolg. Auch die Defense hat sich gegenüber der letzten Saison klar verbessert und zeigte nach anfänglichen Schwierigkeiten eine sehr starke Leistung.

Die Grazer konnten ebenfalls Ihr Auftaktspiel überzeugend gewinnen.

Mit Robert Gallik, eigentlich Offense Coordinator des ersten Teams der Grazer, steht beim Gegner ebenfalls ein US Amerikaner als Quaterback am Feld. Verstärkt werden die Giants dazu noch von Widereceiver Legende Armando Ponce de Leon.

Ducks Headcoach Raymond Bonnell: „Das wird sicher ein ganz spannendes Spiel und der erste Gratmesser für unser Team. Wir haben den Gegner genau studiert und sind entsprechend gut vorbereitet.“

Division 2
Salzburg Ducks vs. Graz Giants2 
32:33
(12:3/0:6/14:3/6:21)
SO 8. April 2018 14:00 Uhr, Sportplatz Anif Salzburg

In die Saison startet das Team 2 der Ducks welches am Sonntag auswärts bei den Wörgl Warriors antritt. Das Team, das hauptsächlich aus U18 Spielern und Rookies besteht, brennt auf den ersten Einsatz. Die hohe Trainingsbeteiligung zeigt, dass das Team top motiviert ist und sich beweisen will.

Ducks2 Headcoach Aaron Mitchell: „Die Jungs zeigen im Training vollen Einsatz. Ich glaube, dass wir in der diesjährigen Saison gute Spiele von unserem Team 2 sehen werden. Wichtig ist, dass die jungen und unerfahrenen Spieler zum Einsatz kommen und auf zukünftige Einsätze im Team 1 vorbereitet werden.“

Division 4
Wörgl Warriors vs. Salzburg Ducks2

SO 8. April 2018 14:00 Uhr, Salvenarena Söll

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei