Am 3. November moderiert Kai Pflaume zum 30. Mal „Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell“. Dieses Mal geht es um Football.

Der ehemalige NFL-Profi Björn Werner (Indianapolis Colts) stellt sich bei der Familienshow zum Football-Duell dem Vikings Nachwuchsspieler Noa Calaycay.

„Es hat riesen Spaß gemacht und ich freue mich sehr, dass ich die Gelegenheit bekommen habe, bei dieser tollen Show, die ich selbst gern schaue, mitzumachen. Als dann tatsächlich bei der Aufzeichnung im Berliner Studio die zahlreichen Zuschauer alle Augen auf mich richteten, wurde ich schon sehr nervös“, so der junge Wikinger.

Der stolze Vater Chris Calaycay:

Wann immer eines unserer Kinder eine Chance auf eine große Erfahrung, noch dazu bei etwas, das es liebt, erhält, stehen meine Frau und ich 100% hinter ihm. Diese Erfahrung mit Klein gegen Groß ist ein Erlebnis, das Noa für immer begleiten wird. Unabhängig vom Ergebnis ist es eine große Ehre, dass mit dieser Show Noa und auch die großartige Football Community in Österreich eine Bühne erhalten und unterstützt werden.“

„Klein gegen Groß“ wird am 3. November um 20:15 Uhr auf ORF und ARD ausgestrahlt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei