Live aus dem Internetcafe in London am Flughafen Gatwick.
Bei der Zwischenlandung in London Stanstead wurde Invaders Coach Eldon Cunningham von den britischen custom officers an- bzw. aufgehalten. Der er kein gueltiges Rueckreiseticket von London nach Wien hatte, gingen die Behoerden davon aus, dass Cunningham wohl illegal nach England einreisen wolle. Der Coach in seiner unnachahmlich diplomatischen Art erwiderte: "Ich bin Amerikaner und lebe in Österreich. Was mache ich in einem Land wie England?". Ein toller Beginn für ein schönes längeres Gespräch, welches dann eine gute Stunde andauerte. Man glaubte ihm schliesslich kein Brite werden zu wollen und liess ihn des Weges ziehen. Derzeit befindet sich das Team am Flughafen Gatwick und wartet auf den Anschlussflug nach Houston um 9.30h. Gute Nacht!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments