Nach dem Unentschieden gegen die Minnesota Vikings zu Hause, mussten sich die Green Bay Packers auswärts mit 17:24 geschlagen geben. Der viermalige Super Bowl Champion hat heuer noch kein einziges Mal in der Ferne gewonnen und steht mit einer Bilanz von 4-6-1 derzeit am zehnten Platz der NFC. Das Playoff scheint Woche um Woche weiter in die Ferne zu rücken.

Quarterback und Tablerunner Aaron Rodgers hat auch dieses Mal ein einfaches Konzept wie seine Packers es trotzdem schaffen werden. Jetzt braucht er nur mehr die Mannschaft dazu.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei