Dieses Österreichische Herren National Team (ÖHNT) soll von Spielern und Fans als qualitiativ absolut hochwertigste Speerspitze des Österreichischen Footballs verstanden werden. Als Head Coach wurde Bernhard Binstorfer bestellt; er wird in den nächsten Tagen seinen Coaching Staff präsentieren. Als GM wurde Karl Wurm bestellt. Binstorfer wird bereits bis 15. Jänner 2006 seinen ersten Kader für das ÖHNT schriftlich nominieren.
Dieser erste Kader – dem keine quantitativen Beschränkungen/Vorgaben auferlegt sind – wird nur jene Spieler umfassen, deren sportliche Qualifikation über jeden Zweifel erhaben ist ("All Time High"), und soll als Grundgerüst für alle weiteren Kader/Mannschaften dienen. Diese "All Time High" Spieler, sowie der gesamt Coaching,- und Organisatorische Staff, wird bei einer Kick-Off Veranstaltung am 11. März 2006 zum ersten Mal in Wien zusammen treffen, und, im Anschluss an dieses Treffen, in der Pause der Österreichischen Cheerleader Meisterschaften 2006, der Österreichischen Öffentlichkeit offiziell vorgestellt werden.
Alle anderen Spieler werden während der Saison 2006 von Binstorfer und seinem Coaching Staff gescoutet, und von ihrer Einberufung schriftlich verständigt. Prinzipiell hat jeder Österreichische Spieler – egal ob AFL, Division 1 oder Division 2 – die selbe Chance, sich mit außergewöhnlichen Leistungen für das ÖHNT 2006 zu qualifizieren!
Im Herbst 2006 wird es zwei Mini Camps (voraussichtlich: 9/10 September 2006 und 23/24 September 2006) sowie ein Spielwochenende 7/8 Oktober 2006) gegen ein starkes, europäisches Team geben.
Im Sommer 2007 steht dann die C Gruppen Europameisterschaft – wahrscheinlich in Österreich! – auf dem Programm. Ziel: sich für die B Europameisterschaft 2008 zu qualifizieren, und diese auch zu gewinnen, und dann bereits 2009 den American Football Europameistertitel zum ersten Mal nach Österreich zu holen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei