Statt am kommenden Wochenende wird nun erst in zwei Wochen (25. Juni Kick Off: 13:00 Uhr, Schmelz) gespielt. Grund dafür ist das EFL Halbfinale der Chrysler Vikings am 18. Juni gegen die Papa Joe’s Tyrolean Raiders am Tivoli.
Nicht verschoben wurde das Spiel der Carinthian Falcons gegen die ÖKO-Box Graz Giants. Falcons Präsident Manfred Mocher wünschte sich ebenfalls eine Verlegung der Partie von 18. auf den 25. Juni, da er dadurch die Chance auf eine ORF Übertragung bekommen hätte. Beim Wunsch Mocher blieb es allerdings, da die Grazer die Verlegung bereits abgelehnt haben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei